Willkommen auf der Seite des Archiv der Saison 2013/2014

31.05.2014 - Saisons Bericht im Hauserer Blattl

Druckfrisch zu finden ist der tolle und lange Saisons Bericht von Helmut Peer in der aktuellen Ausgabe des Hauserer Blattls. Viel Spaß beim Durchlesen und "Heli" vielen Dank!

 

2014 05 Hauserer Blattl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

10.05.2014 - TSV und ÖSV Kaderaufstellung

In den letzten Tagen wurde die TSV und ÖSV Kaderaufstellung bekannt gegeben. 

 

Katrin Hinterholzer wurde in den TSV Jugendkader aufgenommen.

 

Hannah und Niklas Köck wurden in den ÖSV B-Kader aufgenommen. 

 

ÖSV Kader Damen / ÖSV Kader Herren

 

Herzliche Gratulation!!!

 

11.04.2014 - Preisverteilung der Clubmeisterschaften und des Betriebs-, Vereins- und Familienrennen

Am Freitag, den 11.04.2014 führten wir die Preisverteilung der Clubmeisterschaften und des BVF Rennens im Veranstaltungssaal der Gemeinde von St. Jakob in Haus durch. Nach der Begrüßung durch unseren Obmann Hans Klausner machte Günther Rudolf einen sehr gelungenen Saisonrückblick. Es folgte die Preisverteilung, die von unserm Bürgermeister Leonhard Niedermoser und Hans Klausner durchgeführt wurde. Die alten und neuen Clubmeister Alpin sind Katrin Hinterholzer und Hans Klausner. Gewonnen hat beim BVF-Rennen das Team "de Trainer" mit Peulacher Peter, Pavlovic Meki und Hans Klausner (der am Renntag die Zeitnehmung machte... ;-). Anschließend wurden die vielen Tombolapreise verteilt mit dem heurigen Hauptpreis (für ein Wochenende ein Mercedes C-Klasse), der von der Firma Nothegger Transport Logistik gesponsert wurde. 

 

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bedanken bei der Gemeinde St. Jakob i. H. für Unterstützung und Bereitstellung des Veranstaltungssaals. Bei unserem Bürgermeister Leonhard Niedermoser für lobenden Worte bei seiner Ansprache und Unterstützung bei der Preisverteilung sowie bei Andreas Lechner (Gasthof zum Dampfl) für die köstliche Gulaschsuppe die er uns sponserte. Vielen Dank bei allen Firmen die uns Tombolapreise zur Verfügung gestellt haben . Vielen Dank an die Firma Fritz Egger GmbH & Co. OG für die Gläser und die zwei Magnum Flaschen. Vielen Dank an unser hervorragendes Serviceteam.

 

Gemütlich wurde anschließen noch unser Saisonabschluss gefeiert, bei dem an so manchen Tischen das eine oder andere Rennen und Schwünge analysiert wurden :-)

 

Link zu den weiteren Fotos...

 

Ergebnisliste BVF Rennen 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.2 KB
CM LL 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.2 KB
CM alpin 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.1 KB

05.04.2014 - Katrin Hinterholzer holt Silber und Bronze in Whistler

Katrin bei der Preisverteilung des Riesentorlaufs am 2. Rang
Katrin bei der Preisverteilung des Riesentorlaufs am 2. Rang

Aufgrund ihrer ausgezeichneten Saisonergebnisse wurde Katrin Hinterholzer vom ÖSV zum internationalen Whistler Cup in Kanada einberufen. Je Nation dürfen 3 Mädchen und 3 Burschen an den Start gehen je Gruppe U14 und U16.

 

Bereits am Freitag, den 04.04.2014 belegte Katrin den guten 10. Rang beim Super-G. Am Samstag folgte der Riesentorlauf und hierbei fuhr unsere WSV Racerin auf den sensationellen 2. Rang. Am Sonntag, den 06. April wurde der Slalom durchgeführt und Katrin erreichte den ausgezeichneten 3 Rang.

 

Herzliche Gratulation zu dieser ausgezeichneten Leistung!!!

 

Link zur Ergebnisliste... Riesentorlauf

 

Link zur Ergebnisliste... Slalom

 

Tolles und langes Video vom Whistler Cup 2014 mit Katrin Hinterholzer.

 

04.04.2014 - Pillerseebote Bericht Hannah, Niklas und Katrin

In der April Ausgabe des Pillerseeboten wurde kurz über die vergangene Saison von Hannah und Niklas Köck sowie von Kartrin Hinterholzer berichtet. 

 

2014 04 BiPo Hannah Niklas und Katrin.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

30.03.2014 - Gesamt Preisverteilung Alpin Bezirkscup

Katrin als Sprecherin bei der Preisverteilung
Katrin als Sprecherin bei der Preisverteilung

Am Sonntag, den 30.03.2014 wurde in der Salvena von Hopfgarten die Gesamt Preisverteilung Alpin Kinder und Schüler durchgeführt. Hierbei fungierte Katrin Hinterholzer und Tobisa Schermer vom SC Brixen im Thale als SprecherIn. Beide meisterten ihre Aufgabe mit Bravour und ernteten dafür auch viel Lob. 

 

Geehrt wurden die besten 10 je Gruppe. Bei den Kindern in der Gruppe u8/m belegte Lukas Gasteiger den 9., Louis Ilius den 7. und Leon Ilius den sehr guten 5. Rang. Wie bereits berichtet, siegte Livia Peer in der Gruppe u11/w. Bei den Schüler erreichte Katrin Hinterholzer den ausgezeichneten 2. Rang. 

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!!!

 

Gesamtwertung Kinder...      Gesamtwertung Schüler...

 

29.04.2014 - Gesamtbezirkscup Preisverteilung Nordisch

Am Samstag, den 29.04.2014 fand die Preisverteilung vom Bezirkscup Nordisch statt. Die WSV Läufer haben tolle Leistungen erbracht und wurden dafür geehrt. Am Stockerl standen in der Klasse Fohlen männlich Matti Pinter auf dem 3. Platz. In der Klasse Kinder 1 weiblich Lena Pinter auf dem 1. Platz und Isabelle Baumgartner auf dem 2. Platz!


In der Vereinswertung hat sich der WSV auf den 5.Platz klassiert.

Link zu den Ergebnislisten...

Ebenfalls hervorragende Ergebnisse konnte die jungen Sportler beim Biathlon Tirol Milch Cup auf Landesebene erreichen.


Kinder 1 wbl: 1. Lena Pinter                      Kinder 2 wbl:   9. Magdalena Kapeller
                      3. Isabelle Baumgartner                              10. Lena Puelacher
                      4. Patricia Arnold
                      5. Chiara Vasilico


Herzliche Gratulation zu den tollen Leistungen!!!

 

Vielen Dank an Richard Schlemmer, der die Kids nach der Preisverteilung

zu einer Runde Pommes eingeladen hat.

 

29.03.2014 - Katrin Hinterholzer 3. beim Landescup Super-G

Am Sa., den 29.03.2014 wurde in St. Anton am Arlberg das letzte Rennen dieser Saison der Landescup Serie Schüler bei traumhaften Bedingungen durchgeführt.

Am Programm stand ein Super-G. Katrin Hinterholzer belegte den sehr guten 3. Rang und platzierte sich somit in der TSV Cup Gesamtwertung auf den ausgezeichneten 2. Rang in der Gruppe u16/w. 

 

Herzliche Gratulation zu dieser hervorragenden Leistung!!!

 

23.03.2014 - Katrin Hinterholzer gewinnt Landescup SL im Kühtai

Am Sonntag, den 23.03.2014 fand im Kühtai der letzte Landescup Slalom dieser Saison statt. Katrin Hinterholzer fuhr in beiden Durchgängen der Gruppe U16/w Bestzeit und sicherte sich somit den Klassensieg. 

 

Herzliche Gratulation zu dieser hervorragenden Leistung!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

19.03.2014 - Kaiserblick berichtet über den 1. RSL FIS Sieg von Hannah Köck

17.03.2014 - Alternative Langlauf Clubmeisterschaft 2014

Da uns der Schnee heuer zu früh verlassen hat, haben wir uns entschieden die Clubmeisterschaft nordisch abzusagen. Als Alternative dafür haben die Kinder einen Hindernislauf am Sportplatz absolviert und können somit auch zur Preisverteilung der Clubmeisterschaften gehen!

 

Anschließend haben wir eine großzügige Jause mit Müslis, Jogurts usw. von der Firma Biolifestyle spendiert bekommen, vielen vielen Dank dafür und danke auch an Christine Puelacher für die Lieferung und Zubereitung.

 

Alle Kinder hatten riesigen Spaß an dem Tag und es war eine tolle Alternative zur Clubmeisterschaft Langlauf!

 

Link zu den weiteren Fotos...

 

15.03.2014 - Katrin Hinterholzer Tiroler Meisterin im RSL

Am Samstag, den 15.03.2014 wurden in Fieberbrunn auf der "Hochalm" die Tiroler Meisterschaft im RSL durchgeführt.

 

Katrin Hinterholzer siegte in der Klasse U16 + Jugend U18 und sicherte sich somit den Tiroler Meistertitel im Riesenslalom. 

 

Katrin - herzliche Gratulation!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

15.03.2014 - Kinder RSL Bezirkscup Alpin auf der 3er

v.l.n.r.: 2. Rang Franziska Schwaiger, 1. Rang Livia Peer, 3 Rang Nadine Tschurtschentaler
v.l.n.r.: 2. Rang Franziska Schwaiger, 1. Rang Livia Peer, 3 Rang Nadine Tschurtschentaler

Am Samstag, den 15.03.2014 wurde auf der Buchensteinwand / 3er das letzte Kinder Bezirkscuprennen dieser Saison von uns, dem WSV durchgeführt. Das Wetter spielte auch mit und wir fanden tolle Verhältnisse vor. Durch viele helfende Hände konnten wir ein Rennen veranstalten, das dementsprechendes Lob bekam.

 

An dieser Stelle herzlichen Dank an unsere Helfer, der Gemeinde von St. Jakob i. H., der Bergbahn Pillersee, dem SC St. Ulrich am Pillersee und dem SC Hochfilzen

 

Auch aus sportlicher Sicht war es ein erfolgreicher Tag. Livia Peer gewann ihre Klasse U11/w und sicherte sich nicht nur den Tagessieg in ihrer Gruppe, sie holte sich somit auch den Sieg in der Bezirkscup Gesamtwertung. In der anschließenden Technikbewertung der Gruppen U11 und U12 erreichte Livia ebenfalls den 1. Rang in ihrer Klasse U11/w. 

 

Die weiteren WSV Racer zeigten hervorragende Leistungen. In der Klasse U8/m belegte Leon Ilius den sehr guten 4. Rang. Sein Bruder Louis verpasste um nur 3/100 die Pokalränge und wurde 6. Lukas Gasteiger erreichte in der gleichen Gruppe den 10. Rang. Luca Seibl erreichte den sehr guten 5. Rang in der Gruppe U9/m. In der Klasse U10/m erreichte Niclas Braunhofer den 14. und Manuel Gasteiger den 21. Rang.

 

Herzliche Gratulation!!!

 

Link zu den Ergebnislisten...

 

09.03.2014 - Katrin Hinterholzer siegt in Going

Siegerin Katrin Hinterholzer / Bildquelle Silvia Pöll
Siegerin Katrin Hinterholzer / Bildquelle Silvia Pöll

Am Sonntag, den 09.03.2014 wurde in Going das letzte Bezirkscup Rennen der Schüler dieser Saison bei perfekten Verhältnissen durchgeführt. 

 

Katrin Hinterholzer fuhr bei den Mädchen die Tagesbestzeit und sicherte sich somit auch in der Gruppe U16 den Klassensieg.

 

Herzliche Gratulation!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

08.03.2014 - Clubmeisterschaft Alpin und Betriebs-, Vereins- und Familienrennen

Am Samstag, den 08.03.2014 fand bei frühlingshaften jedoch ausgezeichneten Verhältnissen die Clubmeisterschaft Alpin und das Betriebs-, Vereins- und Familienrennen des WSV St. Jakob in Haus statt. 

 

Durch den Schneemangel wurde das Rennen nicht am Kröpfellift, sondern am Hochleitenlift in zwei Durchgängen durchgeführt. 

 

Die Preisverteilung findet am 29.03.2014 ab 18:00 Uhr im Veranstaltungssaal der Gemeinde St. Jakob in Haus statt. 

 

Vielen Dank an die Bergbahn Pillersee und die freiwilligen Helfer für die Unterstützung bei dieser sehr gelungenen Veranstaltung. 

 

Link zu den weiteren Fotos...

 

05.03.2014 - super Leistungen von Hannah und Niklas Köck

In bestechender Form präsentieren sich Hannah und Niklas Köck in den letzten Wochen. 

 

Hannah wurde aufgrund ihrer sehr guten Leistungen dieser Saison zur Junioren Weltmeisterschaft in Jasna / SVK vom ÖSV einberufen. Hier konnte sie am 28.02.2014 den ausgezeichneten 8. Rang im Slalom erreichen trotz kleiner Fehler. 

 

Am 04.03.2014 erreichte Hannah ihren ersten Sieg bei einem Riesentorlauf auf FIS Ebene. Der Sieg zählte sehr viel, da die Konkurrenz sehr stark war und einige Weltcupläuferinnen (Cornelia Hütter, Sarka Strachova, usw...) am Start waren. 

 

Niklas platzierte sich in den letzten Wochen immer mit Spitzenergebnissen unter den Top 10 in seiner Paradediszipin, dem Super-G. Mit dem zweiten Rang am 26.02.2014 in Innerkrems beim einem FIS Super-G, erreichte Niklas sei bestes Ergebnis bis jetzt in dieser Saison. 

 

Wir drücken unseren zwei Top Racern die Daumen für das Saisonfinale und gratulieren recht herzlich zu diesen super Leistungen!!!

 

02.03.2014 - Katrin Hinterholzer holt Silber und Bronze bei den österreichischen Schüler Meisterschaften

2. Rang für Katrin beim RS
2. Rang für Katrin beim RS

Vom 27.02 - 01.03.2014 fanden in St. Lambrecht die österreichischen Schüler Meisterschaften statt.

 

Durch ihre tollen Leistungen der letzten Wochen, wurde Katrin Hinterholzer durch den TSV zu diesen Meisterschaften einberufen und bestätigte mit spitzen Leistungen diese Einberufung eindeutig.

 

Am ersten Renntag beim Super-G belegte sie den sehr guten 5. Rang. Am nächten Tag folgte der Riesentorlauf und hier konnte sich Katrin mit dem zweiten Rang den Vizemeistertitel sichern. Als Zugabe folgte der 4. Rang beim Slalom und in der Gesamtwertung Bronze mit dem 3. Rang. 

 

Herzliche Gratulation zu dieser bemerkenswertun und hervorragenden Leistung!!!

 

27.02.2014 - Einladung zur Clubmeisterschaft Alpin und dem Betriebs-, Vereins- und Familienrennen

Wir laden euch recht herzlich ein zur Clubmeisterschaft Alpin und dem Betriebs-, Vereins- und Familienrennen am Samstag, den 08.03.2014. 

 

Durch die geringe Schneelage wird das Rennen am Hochleitenlift durchgeführt. Gefahren werden zwei Riesentorlauf Durchgänge. Ab 12:30 Uhr können die Startnummern an der Talstation des Hochleiten Lifts abgeholt werden. Gestartet wird um 13:30 Uhr. 

 

Weitere Info's bitte der unten angeführten Ausschreibung entnehmen. 

 

BVF Rennen 2014.03.08.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.3 KB

27.02.2014 - Zeitungsbericht Hannah Köcks Nominierung zur JWM und Langlaufteam auf Erfolgskurs

Tolle Berichte sind in den lokalen Printmedien aktuell zu finden. Hannah Köck wurde für die Junioren Weltmeisterschaft in Jasna / SVK nominiert. Unseren jungen LangläuferInnen/BiathletInnen erringen tolle Erfolge bei den Rennen. Wir können mit Lena Pinter auch auf eine Tiroler Meisterin verweisen. Die neuen Langlaufanzüge finden kommen sehr guten an und sind ein absoluter "Hingucker". 

21. - 23.02.2014 - super Erfolge für Katrin Hinterholzer bei den Tiroler Schüler Meisterschaften

Von 21. - 23.02.2014 fanden die Tiroler Schüler Meisterschaften im Pitztal in Jerzens statt. Katrin Hinterholzer holte sich am Freitag den Vizemeistertitel im Slalom und am Samstag ebenfalls den Vizemeistertitel im Riesentorlauf. Am Sonntag fuhr Katrin beim Super-G auf den sehr guten 3. Rang und belegte somit in der Meisterschaft Gesamtwertung den 2. Platz. 

 

Ergebnisliste Slalom...       Ergebnisliste Riesentorlauf...        Ergebnisliste Super-G...

 

Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen!!!

 

23.02.2014 - Koasamandlrennen in St. Johann i. T.

Am Sonntag, den 23.02.2014 wurde in St. Johann in Tirol das bereits traditionelle Koasamandl Rennen am Rueppenhang durchgeführt. Die Bambinis hatten einen Riesentorlauf zu bewältigen und die Kinder ab U8 einen Slalom. 

 

Bei den Bambinis konnte Eva Peer den 5. Rang und Julia Peer den 8. Rang einfahren.

 

Bei den Kindern konnten Louis und Leon Ilius die Plätze 5 und 6 erreichen. Livia Peer fuhr auf das Stockerl in der Gruppe U11 weiblich und belegte den 3. Rang. 

 

Sehr gute Erfolge konnten auch die Kids vom SC St. Ulrich einfahren. Weitere Details bitte den Ergebnislisten entnehmen.

 

Link zur Ergebnisliste Bambini...         Link zur Ergebnisliste Kinder U8 - U12

 

Link zu den weiteren Fotos...  

 

22.02.2014 - Tirol Milch Cup Biathlon Kitzbühel

Mit sehr schwierigen Laufbedingungen konnte das Biathlonrennen in Kitzbühel, anstatt in Schwoich, durchgeführt werden.

 

Kinder 1 wbl:   2. Platz Lena Pinter (0 Fehler)

Kinder 2 wbl: 12. Platz Magdalena Kapeller (1 Fehler)

                    14. Platz Lena Puelacher (1 Fehler)

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!!!

 

16.02.2014 - Lena Pinter wird Tiroler Meisterin in LL klassisch

Am Sonntag, den 16.02.2014 wurden die Tiroler Meisterschaften und Bezirkscup klassisch in Kitzbühel durchgeführt.

 

Hervorragende Ergebnisse haben die WSV Starter trotz schlechtem Wetter in Kitzbühel eingefahren! 

In der Klasse Fohlen belegte Matti Pinter den 2.Platz und musste sich um nur 3 Sekunden dem Sieger geschlagen geben. Peter Schlemmer erreichte den tollen 5.Platz und Mathias Meusburger den tollen 6.Platz!!!

Lena Pinter konnte in ihrer Klasse Kinder 1 wbl. den Sieg feiern und ist somit Tiroler Meisterin!! Nur 7 Sekunden hinter ihr erreichte Isabelle Baumgartner den 3.Platz und kassierte somit die Bronzemedaille (Bezirkscupwertung 2. Platz)!!!

In der Klasse Kinder 2 wbl wurde Lena Puelacher 13. in der Meisterschaftswertung und 7. in der Bezirkswertung!

 

Herzliche Gratulation zu diesen sehr starken Leistungen!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

15.02.2013 - Livia Peer gewinnt Kombi Race in Westendorf

1. Rang - Livia Peer
1. Rang - Livia Peer

Am Samstag, den 15.02.2014 gings nach Westendorf zum Kinderbezirkscup Kombi Race. Wir hatten wieder 6 Kinder am Start. Bei sehr guten Verhältnissen nahmen über 200 Starter das Rennen mit Slalomteil, anschließendem Riesentorlaufteil inclusive einer Schanze in Angriff.

 

 

 

 

Die Platzierungen der WSV Kinder:

 

U11 w: Livia Peer konnte heuer erstmals den 1. Platz erreichen

U08 m: Louis Ilius 4. Platz, somit gabs für Louis das erste mal einen Pokal im Kinderbezirkscup

U08 m: Leon Ilius 18. und Lukas Gasteiger 12. Platz

U10 m: Niclas Braunhofer und Manuel Gasteiger belegten die Plätze 24 und 25

 

Die Besten vom Skiclub St. Ulrich am Pillersee:

 

3. Platz Weigl Eva Sophie

4. Platz Huber Sebastian

5. Platz Winkler Jesica

 

Wir gratulieren recht herzlich.

 

Link zur Ergebnisliste...

 

13.02.2014 - Katrin Hinterholzer feiert Doppelsieg beim Tirolcup

Am Donnerstag, den 13.02.2014 wurden in Steinach am Brenner zwei RS der Tirolcup Serie durchgeführt. Katrin Hinterholzer konnte bei beiden Rennen den Sieg auf ihr Konto verbuchen und unterstreicht ihre ansteigende Formkurve. Bei den Herren siegte ebenfalls bei beiden Rennen Christoph Nachtschatten.

 

Herzliche Gratulation zu dieser starken Leistung!

 

          Link zur Ergebnisliste 1. Rennen...      Link zur Ergebnisliste 2. Rennen...      

 

12.02.2014 - Bezirkscup Nacht Slalom Kinder in St. Johann i. T.

Am 13.02.2014 stand auch dieses Jahr ein Night Race im Kinderbezirkscup an. Der WSV war mit 6 Startern beim Slalom am Ruappenhang in St. Johann in Tirol vertreten. Das Nachtrennen ist für unsere Nachwuchsläufer jedes Jahr ein Highlight. Bei sehr guten Bedingungen und kompakter Kunstschneepiste gabs auch diesmal teils sehr gute Platzierungen zu verzeichnen.

 

U11 w: Livia Peer konnte den sehr guten 2. Platz erreichen

U08 m: Leon Ilius 3. Platz, somit erstmals im Kinderbezirkscup am Stockerl

U08 m: Louis Ilius 6. Platz und Lukas Gasteiger 7. Platz

U09 m: Luca Seibl 20. Platz (er kämpfte sich trotz eines schweren Fehlers noch ins Ziel)

U10 m: Manuel Gasteiger 26. Platz - er kam trotz einiger Fehler noch in die Wertung

 

Herzliche Gratulation auch an den Skiclub St. Ulrich am Pillersee, der gleich 13 Kinder ins Rennen schickte.

 

Die Besten:

1. Platz: Pirnbacher Andreas

2. Platz: Weigl Eva Sophie

2. Platz: Huber Sebastian

 

Somit gabs diesmal in Summe gleich 5 Podestplätze für Kindertrainingsgemeinschaft Alpin St. Jakob/St. Ulrich.

 

Wir gratulieren unseren Aktiven, Trainern und allen die sich im Hintergrund

noch um unseren Nachwuchs kümmern!

 

 

Link zur Ergebnisliste...

 

09.02.2014 - Katrin Hinterholzer, super Erfolg beim TSV Cup Alpach

Hervorragend lief das Landescup Rennwochenende für Katrin Hinterholzer im Alpbachtal am 08.-09. Februar. Am Samstag belgete sie den 3. Rang beim RS und am Sonntag den 2. Rang beim Slalom in der Gruppe U16 weiblich. 

 

Herzliche Gratulation zu dieser super Leistung!!!

 

                       Link zur Ergebnisliste RS...           Link zur Ergebnisliste SL...

 

07.02.2014 - Schüler Ski Rennen

...welchen Pokal bekomme ich??? ;-)
...welchen Pokal bekomme ich??? ;-)

Am Freitag, den 07.02.2014 konnte trotz der schlechten Schneelage das bereits traditionelle Schüler Skirennen von der Gemeinde St. Jakob in Haus und es WSV durchgeführt werden. An dieser Stelle recht herzlichen Dank an die Bergbahn Pillersee, dass wir das Rennen am Hochleitenlift durchführen konnten da am Kröpfllift mit solch einer geringen Schneeauflage ein Rennen unmöglich gewesen wäre. 

 

 

27 Kinder stellten sich der Herausforderung und meisterten den von Peter Köck gesteckten Kurs mit Bravour. Nach dem Rennen fand die Preisverteilung vor dem Zielhaus der Rennstrecke am Kröpfllift statt. Die heiß begehrten Pokale standen bereit und man sah viele strahlende Kinder- und Elterngesichter :-)

 

Viel Lob und Anerkennung hat unsere Platzsprecherin, Katrin Hinterholzer, für die tolle Ansage beim Rennen und bei der Preisverteilung erhalten. Vielen Dank Katrin, für deine Unterstützung. 

 

Die Kinder und alle Mitwirkenden des Schüler Skirennens wurden nach der Preisverteilung zu einem Essen und Getränk von der Gemeinde St. Jakob in Haus durch unsere Vizebürgermeisterin Doris Engstler eingeladen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön und auch für die Pokalspende. Danke auch an die Eltern der aktiven Kinder, ohne ihre Unterstützung wäre das Skifahren und diese sportliche Betätigung im Freien nicht möglich.

 

Link zu den Fotos...

 

Ergebnisliste
Schüler Ski Rennen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.1 KB

05.02.2014 - Langlauf Nightrace in St.Johann

Trotz der widrigen Schneebedingungen, konnte der Bezirkscup in St.Johann perfekt durchgeführt werden. Die WSV Racer konnten wieder tolle Ergebnisse einfahren!

 

Fohlen m:    3. Platz Matti Pinter, mit nur 2 Sekunden Rückstand auf Platz 1.

 

Kinder 1 w:  1.Platz Lena Pinter, 2.Platz Isabelle Baumgartner mit nur 3 Sekunden Rückstand auf Lena!! Und 4.Platz Chiara Vasilico.

 

Kinder 2 w:  5.Platz Magdalena Kapeller und 9.Platz Lena Puelacher!!

 

Herzliche Gratulation zu diesen sauberen Leistungen!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

Ausschreibung Schülerskirennen 2014 2.pd
Adobe Acrobat Dokument 111.0 KB

02.02.2014 - Katrin Hinterholzer siegt beim SL in Hochfilzen

Am Sonntag, den 02.02.2014 wurde in Hochfilzen der zweite Bezirkscup Slalom dieser Saison bei traumhaften Pistenverhältnissen und bester Organisation durch den SC Hochfilzen durchgeführt.

 

Katrin Hinterholzer konnte sich mit Laufbestzeit in beiden Durchgängen klar den Sieg bei den Mädchen U16 sichern. 

 

Herzliche Gratulation!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

01.02.2014 - Kinder Bezirkscup Slalom in Brixen im Thale

Am 01.02.2014 ging in Brixen im Thale der zweite Bewerb des Kinderbezirkcups in Szene. Der WSV war diesmal wieder mit 6 Kindern vertreten. Unser Luca Seibl konnte leider verletzungsbedingt nicht an den Start gehen und und muß noch die ein od. andere Woche pausieren. Bei guten Bedingungen konnten sich unsere Kinder beim perfekt organisiertem Rennen wie folgt klassieren:

 

U11 w: Livia Peer konnte den 3. Platz erreichen

U08 m: Leon Ilius 6. , Louis Ilius 8. und Lukas Gasteiger 10. Platz

U10 m: Niclas Braunhofer (21.) und Manuel Gasteiger (24.) komplettierten die Mannschaft des WSV

 

Wir gratulieren unseren Aktiven!

 

Herzliche Gratulation auch an unseren Nachbarn, dem Skiclub St. Ulrich am Pillersee, der gleich 9 Kinder ins Rennen schickte. Andreas Pirnbacher konnte den Sieg in seiner Klasse einfahren und machte sich so selber eines der schönsten Geburtstagsgeschenke. Mit Sebastian Huber und Jesica Winkler gabs weitere Podestplätze für Läufer aus der Kindertrainingsgemeinschaft Alpin St. Jakob/St. Ulrich.

 

26.01.2014 - die neue Langlaufanzüge für unsere Racer

Durch die großzügige Unterstützung der drei Sponsoren Gasthof Dampfl St. Johann (Andreas Lechner), RHI Hochfilzen und Familienland St. Jakob in Haus war uns möglich, für unsere jungen Athleten und Athletinnen hochwertige Langlauf Trainingsanzüge anzuschaffen. 

 

Vielen herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung unserer jungen SportlerInnen!!!

 

Link zu den weiteren Fotos...

 

18.01.2014 - Kinder Riesentorlauf Bezirkscup in Fieberbrunn

Am Samstag, dem 18.01.2014 startete die Bezirkscupsaison 2013/2014 der Kinder mit einem Riesentorlauf in Fieberbrunn. Bei perfekten Bedingungen startete das Rennen pünktlich um 10.00 Uhr.
 
U11 w: Livia Peer konnte nach guter Fahrt den 2. Platz erreichen
U09 m: Luca Seibl konnte sich stark steigern und sich mit dem 5. Platz einen Pokal sichern
U08 m: Leon Ilius mit Platz 8 und Lukas Gasteiger auf Platz 9 konnten sich ebenfalls erstmals im Bezirkscup behaupten
U10 m: Niclas Braunhofer (21.) und Manuel Gasteiger (28.) komplettierten die Mannschaft des WSV

Wir gratulieren unseren Aktiven und bedanken uns beim Trainerteam
für die hervorragende Betreuung.
 
 

18.01.2014 - SG Bezirkscup in Jochberg

Am Samstag, den 18.01.2014 wurde in Jochberg bei tollen Verhältnissen der Super-G des Bezirkscup durchgeführt.

 

Katrin Hinterholzer erreichte den sehr guten 2. Rang in der Gruppe U16 weiblich hinter Carina Dengscherz die mit ihrer Tagesbestzeit bei den Mädchen somit auch Bezirksmeisterin wurde. 

 

Herzliche Gratulation!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

11.01.2014 - 11. Int. Nici-Cup Kinder in Ellmau Riesenslalom

Am Samstag, dem 11.01.2014 war der WSV mit 8 Startern vertreten. In Summe hatten 351 Bambinis, Kinder und Schüler gemeldet. Bei sehr guten Bedingungen konnten die WSV Racer trotz des großen Teilnehmerfeldes teils sehr gute Platzierungen erreichen.

 

Bambini 2 weiblich: Julia Peer und Eva Peer nicht in der Wertung (Torfehler, angeblich Besichtigungsfehler mit Papa :-))

 

Kinder U8 männlich: 4. Rang - Leon Ilius // 5. Rang Leon Ilius

 

Kinder U12 weiblich: 4. Rang - Livia Peer

 

Kinder U10 männlich: Niclas Braunhofer, Manuel Gasteiger und Luca Seibl konnten sich trotz größerer Fehler immerhin noch auf den Plätzen 25. , 47. und 52 klassieren.

 

Wir gratulieren den Aktiven!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

13.01.2014 - 2. Langlauf Bezirkscuprennen in Reith b. Kitzbühel

 

Super Ergebnisse erzielten unsere Athleten/innen beim Bezirkscuprennen in der Skatingtechnik, das zugleich auch ein TSV Cup war.

 

Klasse Fohlen ml.:     3. Platz Matti Pinter

 

Klasse Kinder 1 wbl.: 1. Platz Isabelle Baumgartner

                                2. Platz Lena Pinter

                                4. Platz Patricia Arnold

 

Klasse Kinder 2 wbl.: 6. Platz Magdalena Kapeller

                                7. Platz Lena Puelacher

 

Herzliche Gratulation den Sportler/innen!!!

 

Vielen Dank an Schmuckecke Wallner (Georg Wallner) für das Sponsoring des Mittagessens nach dem Rennen!!!

06.01.2014 - zwei Siege beim Head Cup in Söll

Am Montag, den 06.01.2014 wurde in Söll der 19. int. Head Cup bei traumhaftem Wetter durchgeführt. Rund 320 Kinder und 70 Schüler standen am Start. 

 

Sehr gut bis hervorragende Platzierungen wurden von unseren WSV Racern eingefahren:

 

Bambini 2 weiblich:     1. Rang - Julia Peer // 5. Rang Eva Peer

 

Kinder U8 männlich:   10. Rang - Leon Ilius // 13. Rang Leon Ilius

 

Kinder U9 männlich:   17. Rang - Luca Seibl

 

Kinder U11 weiblich:   8. Rang - Livia Peer

 

Schüler U16 weiblich: 1. Rang - Katrin Hinterholzer

 

Herzliche Gratualtion an die erbrachten Leistungen!!!

 

Link zur Ergebnisliste Bambini und Schüler...

 

Link zur Ergebnisliste Schüler...

 

29.12.2013 - Langlauf Bezirkscup

Aufgrund der aktuellen Schneelage mussten wir den Heimbezirkscup nach St. Ulrich verlegen. An dieser Stelle vielen Dank an den Skiclub St. Ulrich für die Unterstützung.

 

Dennoch konnten die jungen Athleten den Heimvorteil nutzen. In der Klasse Fohlen männlich erreichte Matti Pinter den tollen 2. Platz mit nur 0,9 Sec. Rückstand, Peter Schlemmer erkämpfte sich Platz 5, knapp dahinter Markus Lang, der auf Platz 6 lief.

 

In der Klasse Kinder 1 wbl. gab der WSV den Ton an, alle drei Stockerplätze wurden von WSV Athletinnen besetzt.

 

Lena Pinter lief auf den 1.Platz, knapp dahinter Isabelle Baumgartner auf den 2. und Chiara Vasilico auf den 3.Platz!!! Patricia Arnold erreichte den 5.Platz.

 

Lena Puelacher erlief in ihrer Klasse den hervorragenden 4.Platz!

 

Herzliche Gratulation an alle Sportler/innen für die tollen Ergebnisse!!!

 

Vielen Dank an Bürgermeister Leonhard Niedermoser für den Ehrenschutz, Martin Sell (Lagerhaus Kirchdorf), der uns bei den Pokalen unterstützte und an alle freiwilligen Helfer, die es uns ermöglicht haben, ein perfektes Rennen durchzuführen!

 

Link zu den Fotos...

 

Ergebnisliste 6LL017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.0 KB

29.12.2013 - Katrin Hinterholzer ist Bezirksmeisterin im RS

Am Sonntag, den 29.12.2013 wurde in Kirchberg am Gaisberg das erste Bezirkscuprennen der Schüler durchgeführt. Bei diesem Rennen wurde auch der Bezirksmeistertitel im Riesentorlauf ausgefahren. 

 

Katrin Hinterholzer fuhr in den Gruppen weiblich die absolute Bestzeit und sicherte sich somit nicht nur den Tagessieg sondern auch den Bezirksmeistertitel. 

 

Herzliche Gratulation zu dieser super Leistung.

 

Link zur Ergebnisliste...

 

Langlauf Raiffeisen Bezirkscup am 29.12.2012 in St. Jakob i. H. wird in St. Ulrich am Pillersee durchgeführt

  

Am Sonntag, den 29.12.2013 wird um 10:00 Uhr der Langlauf Raiffeisen Bezirkscup für Fohlen - Jugend Saison 2013/14 in St. Ulrich am Pillersee eröffnet. 

 

Alle Details sind der unten angeführten Ausschreibung zu entnehmen.

 

Herzlichen Dank vorab an

unseren Bürgermeister Leonhard Niedermoser für den Ehrenschutz

und 

dem Lagerhaus Kirchdorf für das Rennsponsoring!

 

Der WSV St. Jakob in Haus freut sich auf zahlreiche Nennungen

und einen fairen und spannenden Wettkampf.

 

WSV Ausschreibungen Langlaufen klassisch
Adobe Acrobat Dokument 222.0 KB
Kirchdorf in Tirol
Startliste 6LL017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.0 KB

22.12.2013 - Biathlonrennen in Erpfendorf

Bei super Bedingungen starteten unsere jungen Athletinnen in die Biathlonsaison 2013/14 mit dem Rennen in Erpfendorf.

 

In den Klassen Kinder 1 und 2 wbl. musste eine 2km Runde mit je einer Liegendschiesseinlage bewältigt werden plus die eine oder andere Strafrunde ;-).

 

Lena Pinter erreichte in ihrer Klasse den tollen 2. Platz mit 0 Fehler, gefolgt von Isabelle Baumgartner (3.Platz) mit 2 Fehlern und Chiara Vasilico (4.Platz) ebenfalls mit 2 Fehlern.

In der Klasse Kinder 2 wbl. kämpfte sich Magdalena Kapeller auf den 9.Platz mit 1 Fehler und Lena Puelacher auf den 13.Platz mit 0 Fehlern.

 

Wir sind sehr stolz auf unsere jungen Athletinnen und sehr zufrieden mit diesem Saisonauftakt.

 

Herzliche Gratulation!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

Link zu den weiteren Fotos...

 

22.12.2013 - Katrin Hinterholzer siegt beim TG Eröffnungsrennen

Am Sonntag, den 22.12.2013 wurde bei perfekten Pistenverhältnissen das Eröffnungsrennen der TG-Pillerseetal durch den SC Hochfilzen hervorragend durchgeführt. 

 

Bei den Kindern wurden sehr gute Leistungen unserer WSV Racer gezeigt und lassen auf eine erfolgreiche Saison hoffen. 

 

Besonders gut gelaufen ist das Rennen für Katrin Hinterholzer bei den Schülern. In ihrer Gruppe U16 weiblich konnte sich Katrin mit einem Respektabstand von 1,45 Sek. auf die Zweitplatzierte den Sieg und somit auch die absolute Tagesbestzeit sichern. 

 

 

Herzliche Gratulation an unser WSV RacerInnen!!!

 

Link zur Ergebnisliste Kinder...

 

Link zur Ergebnisliste Schüler...

 

22.11.2013 - Trockentraining Kinder Alpin Renngruppe

Bei der Trainingsgemeinschaft Renngruppe Kinder Alpin von St. Jakob in Haus und St. Ulrich am Pillersee laufen die Vorbereitungen für die kommende Saison auf Hochtouren. 1 - 2 x wöchentlich arbeitet unsere Kindertrainerin Theresa Schwaiger mit den Kids an Ausdauer, Kraft und Koordination. Dass der Spaß dabei nicht zu kurz kommt, kann man sehr gut an den Fotos erkennen. 

 

 

Link zu den weiteren Fotos...

 

01.11.2013 - Interview mit Niklas Köck durch smpr.at

© smpr.at / Niklas Köck (AUT)
© smpr.at / Niklas Köck (AUT)

 

 

Ein cooles Interview gab unser Vorzeigeathlet Niklas Köck bei smpr.at.

 

Nachzulesen auf Skiweltcup.tv

24.10.2013 - toller Bericht von Hannah Köck in der Kronen Zeitung

 

 

Toller und ausführlicher Bericht unserer weiblichen Vorzeige-Athletin, Hannah Köck in der Kronen Zeitung.

2013-10 Kronen Zeitung Köcks.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB

12.10.2013 - Sommerbiathlon in Reith bei Kitzbühel

Bei unserem letzten Sommerbiathlon für heuer haben sich die Kids wieder volle ins Zeug gelegt! Das Training hat sich läuferisch und schiesstechnisch sehr bezahlt gemacht.

 

In der Klasse Kinder 1 wbl. konnte Isabelle Baumgartner den 1. Platz mit nur einem Schießfehler für sich gewinnen, knapp dahinter mit 1,6 sec Rückstand wurde Lena Pinter 3. (2 Fehler) und auf den 4.Platz klassierte sich Patricia Arnold mit 0 Fehler!

Magdalena Kapeller erreichte den 6.Platz in der Klasse Kinder 2 wbl. mit nur einem Schießfehler und Lena Puelacher den 11. Platz mit 0 Fehler!

 

Vielen Dank an die Schmuckecke Wallner in Fieberbrunn, die den bei den Kindern sehr beliebten Abschluss des Renntags bei McDonald's in St. Johann sponsorte.

 

Wir können mit diesen erbrachten Leistungen sehr zufrieden sein und sind sehr stolz auf unsere jungen Biathletinnen!

 

Herzliche Gratulation!

 

Ergebnisliste
EL Reith b Kitzbuehel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.4 KB

30.09.2013 - Frühjahr - Sommer - Herbst Rückblick

 

Toller und übersichtlicher Beitrag im Hauserer Blattl, von Helmut Peer über

unsere Aktivitäten und Erfolge der letzen Monate.

 

"Heli" vielen Dank!

 
2013-09 Ausgabe Hauserer Blattl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

14.09.2013 / Sommerbiathlon in Erpfendorf

Das Biathlonrennen in Erpfendorf war eine sehr tolle Veranstaltung und perfekt organisiert. Für die meisten Starter vom WSV war es das erste Biathlonrennen und diese konnten ein bisschen in das Biathlonmilieu "hineinschnuppern".

 

In der Klasse 1 weiblich mussten 2 mal 400m mit einem Liegendschiessen gelaufen werden. Patricia Arnold wurde 1. mit einem Schiessfehler, Chiara Vasilico erreichte den 2. Platz ebenfalls mit einem Schiessfehler und Lena Pinter hatte drei Schiessfehler und klassierte sich auf Rang 3 ein.

 

Jonas Häusl erreichte den 9. Platz mit drei Schiessfehlern in der Klasse Kinder 2 männlich.

 

Magdalena Kapeller hatte 2 Schiessfehler zu verzeichnen und wurde 9. Lena Puelacher mit 0 Schiessfehler wurde 10.

 

Alle Läufer erbrachten eine gute Leistung, nichts desto trotz müssen wir am Schiessstand noch arbeiten, damit wir beim nächsten Biathlonrennen am 12. Oktober insgesamt nicht mehr so viele Fehler schiessen!

 

Herzliche Gratulation an unsere jungen Biathleten und -innen!!!

 

Mit diesem Link kommst du zu den weiteren Fotos von diesem Bewerb...

 

15.09.2013 / neue Startnummern

Roland Karnitschar und Obmann Johann Klausner
Roland Karnitschar und Obmann Johann Klausner

Nachdem unser alter Startnummernsatz in die Jahre gekommen ist, entschlossen wir uns einen neuen 200er Satz zu beschaffen. 

 

 

Roland Karnitschar, Pächter des Kröpfl Stüberl, unterstützt uns großzügig als Sponsor bei dem Projekt der neuen Startnummern. Die neuen hochwertigen Nummern, werden sicher bei den kommenden WSV Rennen ein Blickfang sein. 

 

Roland - herzlichen Dank!

15.09.2013 / Bericht zur Jahreshauptversammlung 2013

Am Freitag, 13. September 2013 wurde beim Kröpfl Stüberl die JHV des WSV abgehalten.

 

Kurz nach 20 Uhr begrüßte unser Obmann Markus Adelsberger die anwesenden Vereinsmitglieder sowie die geladenen Ehrengäste. Ein Hauptthema bei der diesjährigen JHV, waren die Neuwahlen des Ausschuss. Markus Adelsberger als Obmann und Kassier Peter Köck stellten ihre Funktion nach 10 jähriger Tätigkeit zur Verfügung. Somit erfolgte eine Neubesetzung des Vorstands. Bürgermeister Leonhard Niedermoser führte die Wahl (per Akklamation) durch und der eingebrachte Wahlvorschlag wurde einstimmig angenommen.

Vorstand:

Obmann:        Klausner Johann 

Obmann Stv.: Rudolf Günther 

Kassier:         Peer Helmut 

Schriftführer:   Mach Thomas 

 

Ausschuss:    

Adelsberger Markus 

Baumgartner Martina

Köck Peter

Pinter Sandra

Seibl Manuela 

Schlemmer Norbert

 

Neben den vielen lobenden Worten für die erbrachten Leistungen der letzten 10 Jahre, erhielten Markus Adelsberger und Peter Köck als Dank vom WSV jeweils einen Tandem Fallschirmsprung. Dieser wird ihnen sicher in Erinnerung bleiben. Ein Beweisvideo folgt nach den Sprüngen auf unserer Homepage :-)

 

Ein Highlight der JHV war auch die Präsentation der neuen Startnummern. Vielen Dank an Roland Karnitschar, Pächter des Kröpfl Stüberl, der uns als Sponsor großzügig bei diesem Projekt unterstütze. 

 

Weitere Details zur Jahreshauptversammlung könnt ihr dem unten angeführten Protokoll entnehmen.

 

Hier geht es zu den weiteren Fotos in der Bildergalerie...

 

Protokoll zur JHV - 2013 - September - 1
Adobe Acrobat Dokument 299.2 KB

03.09.2013 / Zweiter FIS Slalom Sieg von Hannah Köck

Köck Hannah
FIS Sieg Treble Cone Köck Hannah

 

Hannah Köck hat das Sommertraining in Neuseeland erfolgreich mit einem Sieg im FIS Slalom in Treble Cone abgeschlossen. Auch bei den schon vorher durchgeführten Rennen konnte sich Hannah recht gut gegen die Konkurrenz und ihren Europacup Kolleginnen behaupten. So belegte sie im Slalom bei den Neuseeländischen Meisterschaften den 2. Rang und beim Australia-New Zealand Cup in Cornet Peak den 6. Rang.

21.08.2013 / Übergabe des neuen Biathlon Gewehrs

Fritz Pinter, Martina Baumgartner, Obmann Markus Adelsberger, Sandra Pinter, Bürgermeister Leonhard Niedermoser und unsere nordischen NachwuchsathletInnen
Fritz Pinter, Martina Baumgartner, Obmann Markus Adelsberger, Sandra Pinter, Bürgermeister Leonhard Niedermoser und unsere nordischen NachwuchsathletInnen

 

Am Mittwoch, den 21.08.2013 wurde im Familienland Pillersee von Bürgermeister Leonhard Niedermoser offiziell das von der Gemeinde erworbene neue Biathlon Gewehr an den WSV St. Jakob zur Trainings- und Wettkampfbenutzung übergeben. Anwesend vom WSV war Obmann Markus Adelsberger, Fritz Pinter, Martina Baumgartner und Sandra Pinter (sportliche Leiterin WSV/nordisch), die letztendlich das Biathlon Gewehr entgegen nahm.

 

Der WSV bedankt sich recht herzlich bei der Gemeinde St. Jakob für die hervorragende Unterstützung. Es wird uns somit ermöglicht, den jungen Hauserer AthlethInnen eine erweiterte sportliche Ausbildung anzubieten. Vielen DANK ! ! !

 

16.08.2013 / Hannah beim "Sommertraining" in Neuseeland

Hannah Köck düste letzte Woche via Dubai und Sydney auf die Kiwi-Südinsel, wo sie rund um Wanaka vier Wochen lang mit den ÖSV-Technik-Damen Kirchgasser, Zettl und Co und dem gesamten Europacupkader trainiert.

06./07.07.2013 - LL Kids beim Faakerseelauf

Am Samstag, den 06. Juli fuhren unsere Langlauf RacerInnen mit Betreuern zeitig in der Früh nach Kärnten, um am jährlich stattfindenden Faakerseelauf teilzunehmen. An Bord der zwei Kleinbusse waren 9 Kinder und 4 Erwachsene. An dieser Stelle vielen Dank an den FC St. Ulrich, dass sie uns ihren Vereinsbus zur Verfügung stellten.

 

Nach einer knapp vierstündigen Fahrt (mit zahlreichen WC-Pausen, qualmenden Auspuffen usw...) erreichten wir unser Ziel, den Campingplatz direkt am See in Faak. Blitzschnell konnten alle 4 Zelte mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder aufgebaut werden, sodass wir noch vor dem Start der Kinderläufe genügend Zeit hatten um in den See zu springen. Nach der Abkühlung ging es richtig los. Um 17:30 Uhr fiel der Startschuss für die Jüngsten: Peter, Mathias und Matti hatten eine Runde von 400m zu absolvieren. Isabelle, Chiara, Lena, Miro und Jonas 800m; und Magdalena 1200m! Alle liefen wie Geparden und erhielten gleich nach dem Überqueren der Ziellinie ihre Finishermedaille. Nach der Siegerehrung genossen wir noch den Abend (inkl Kinder :-) ), und hielten dann eine angenehme Nachtruhe im Zelt.

 

Der nächste Morgen begann für die Kinder mit einer Tragödie. Im Supermarkt gab es nur tiefgekühltes Nutella zu kaufen. Dank dem gut ausgerüsteten “Camper” Norbert Schlemmer hatten wir das Problem bald in Griff. Anschliessend machten wir mit den Inlinern Morgensport und feuerten noch kräftig die Halbmarathonläufer an. Nach einer abschließenden Grillerei am Campingplatz machten wir uns schön langsam wieder auf den Heimweg und beendeten unseren tollen Ausflug beim Dorfcafe Ilius mit einem leckeren Eis. Ronny - vielen Dank!

 

Es war ein sehr gelungenes Wochenende, hatten viel Spaß sowie einige Hoppalas ;-) und wir freuen uns alle schon auf das nächste Jahr.

 

Link zu den weiteren Fots...

 

30.06.2013 / Sommerbiathlon in Maria Alm

Am Sonntag, den 30. Juni 2013, konnten unsere jungen LanglaufathletInnen das erste Mal in ein Biathlonrennen im Sommer mit Crosslauf schnuppern.

 

Es war eine sehr tolle, gut organisierte Veranstaltung in Maria Alm, bei der es auch das Wetter gut mit uns meinte. Am Start waren Magdalena Kapeller, Isabelle Baumgartner und Lena Pinter. Für alle drei war es das erste Biahtlonrennen überhaupt und sie meisterten dies alle sehr gut. Ihre Trainerin, Sandra Pinter, hatte jeden Grund dazu auf ihr Schützlinge stolz zu sein.

Gelaufen wurden je 2 x 500m mit einer Liegendschiesseinlage plus der einen oder anderen Strafrunde ;-). In der Gruppe Kinder 1 weiblich konnte sich Lena auf den hervorragenden 2. Platz klassieren trotz 2 Schiessfehlern und Isabelle auf Platz 11!! Magdalena erreichte den tollen 19. Platz mit drei Schiessfehlern in der Klasse Kinder 2 weiblich!

 

Herzliche Gratulation an unsere Athleten für diesen tollen Einstieg in das Biathlonleben!!!

 

Für uns heisst es jetzt fleissig weiter trainieren, dass wir im September bei den Tiroler Sommerbiathlons Vollgas geben können!!