Willkommen auf der Seite des Archiv der Saison 2012/2013

22.06.2013 / Abschlussveranstaltung Saison 2012/2013 für die aktiven Kinder, Schüler und Jugend vom WSV "Feierlbrennen".

Am Samstag, den 22.06.2013 trafen wir uns am Sportplatz in St. Jakob, um unsere Abschlussveranstaltung, das "Feierlbrennen", von der Saison 2012/2013 durchzuführen. 

 

Wir bekamen das tolle Angebot von der Gemeinde St. Jakob, im Recyclinghof unsere Feier abzuhalten und so dem schlechten Wetter das vorausgesagt wurde auszuweichen. Der Freizeitclub St. Jakob stellte und einige Biertischgarnituren und ihre Sanitäranlagen des Clubhauses zur Verfügung.

 

Unsere zwei Grillmeister Hans und Markus, ließen Nichts anbrennen und sorgten für das leibliche Wohl. Gut gestärkt machten wir uns auf den Weg um unser "Feierl" zu machen. Hier durften wir den Platz oberhalb von Wimmerbauers "Koibanscherm" nutzen. Mit enormen Eifer wurde das benötigte Brennholz gesammelt. Als Lohn bekamen wir ein großes und schönes Feuer, das sicher von weitem zu sehen war. 

 

Herzlichen Dank an die Fam. Adelsberger und der Gemeinde St. Jakob für die Unterstützung, die solch eine gelungene Veranstaltung ermöglichte. 

 

Hier geht es zu den weiteren Fotos....

 

22.05.2013 / ÖSV Kadererstellung Saison 2013/14

Der WSV St. Jakob in Haus gratuliert ihren Nachwuchsrennläufern Niklas Köck zum Aufstieg in den B-Kader und Hannah Köck zur Nominierung in den C-Kader. Hannah wird, aufgrund ihrer tollen Leistungen im letzten Winter, die gesamte Rennsaison mit dem Europacupkader trainieren. Wir wünschen Ihnen Gesundheit und weiterhin viel Erfolg!

Geschwister Köck weiter auf Höhenflug - Photo by bause.at
Geschwister Köck weiter auf Höhenflug - Photo by bause.at

21.05.2013 / Saisonsrückblick im Hauserer Blattl

 

Toller Beitrag im Hauserer Blattl, von Helmut Peer über

die vergangene Wintersaison des WSV.

 

"Heli" vielen Dank!


2013-05 Ausgabe Hauserer Blattl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

22.04.2013 / Jahresrückblick der Pillerseetaler mit Hannah und Niklas Köck

Super Video von SMPR.at mit den äußerst erfolgreichen Pillerseetaler Wintersportlern im Jahresrückblick. Mit dabei unsere Vorzeigeathleten Hannah und Niklas Köck.

 

20. - 21.03.2013 / Nina Mach wird Schul-Ski Bundesmeisterin Alpin Unterstufe

Nina in Action beim RSL
Nina in Action beim RSL

Vom 19. - 22. März fanden in Innsbruck die diesjährigen Schul-Ski Bundesmeisterschaften der Unter- und Oberstufe statt. Das Team (Nina Mach, Julia Mitteregger, Emma Buchner, Christina Mayr und Laura Wöss) der Unterstufe des BRG HIB Saalfelden qualifizierte sich hierzu durch den Siege bei bei den Landesmeisterschaften in Salzburg (Golling/Abtenau).

 

 

Bereits nach dem ersten Renntag, an dem ein Combirace durchgeführt wurde, setzte sich das Team der HIB an die Spitze. Am nächsten Tag wurden zwei RSL gefahren und die Führung wurde weiter ausgebaut. Der Siegesjubel war sehr groß zum Bundesmeistertitel. 

 

Bestens betreut wurden die Athletinnen von Mag. Daniela Vorderegger und Mag. Christian Kamml.

 

Herzliche Gratualtion!!!


13.04.2013 / Gesamt-Preisverteilung Alpin Kinder und Schüler

Am Samstag, den 13. März wurde in Westendorf im Alpenrosensaal die Gesamt-Preisverteilung Alpin der Kinder und Schüler durchgeführt. 

 

Bestens moderiert wurde diese Veranstaltung von unserer Johanna Hinterholzer und Tobias Schermer (SC Brixen im Thale).

 

Wie die Jahre zuvor wurden die 10 Besten der jeweiligen Klasse weiblich/männlich geehrt. Vom WSV wurden hierzu 3 Athletinnen eingeladen. 

 

Livia Peer durch ihren 7. Rang bei den Kindern U10.

 

Nina Mach erreichte den 5. Rang bei den Schülerinnen U14.

 

Katrin Hinterholzer holte sich wie im Vorjahr den Klassensieg. Heuer in der Klasse U16.

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!

 

Link zu den weiteren Fotos...

 

Gesamtwertung_Kinder_2012-13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.3 KB
Gesamtwertung_Schueler_2012-13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.1 KB

01.04.2013 - neuer Header - Making of - die ganze Wahrheit ;-)

 

Die Fotos zum "Making of" des neuen Winter Headers für die Homepage ;-)

 

Link zu der Bildergalerie...

 

23.03.2013 / Hannah und Niklas Köck schreiben außergewöhnliche Erfolgsgeschichte

© smpr.at / Niklas & Hannah Köck
© smpr.at / Niklas & Hannah Köck

Bei den Deutschen Meisterschaften am 23. März 2013, schreiben Hannah und Niklas Köck eine sehr außergewöhnliche Erfolgsgeschichte in den Schnee.

 

Beide gewinnen am gleichen Ort, zur fast gleichen Zeit diese FIS Rennen (Hannah SL und Niklas RS). Zudem lagen beide nach dem 1. Durchgang an der 2. Stelle. 

 

 

 

 

Ättliche Berichterstattungen folgten. Ein ausführlicher Bericht über die zwei erfolgreichen Athleten wurde unter anderem auch in SMPR.at geschrieben. Hierzu der Link...

 

Herzliche Gratulation zu dieser Top Leistung!!!

 

2013 03 Bezirksblätter Hannah und Niklas
Adobe Acrobat Dokument 717.8 KB

24.03.2013 - Preisverteilung Clubmeisterschaften und Betriebs-, Vereins- und Familienrennen

Nach der erfolgreichen Durchführung des BVF-Rennens am Nachmittag des 24. März, folgte die Preisverteilung der Clubmeisterschaften Alpin, Langlaufen und Rodeln sowie vom BVF-Rennen. Wie die Jahre zuvor konnten wir diese bei Josef, dem „Hauserwirt“ abhalten.

 

Neben den vielen Pokalen und Preisen wurden natürlich die Clubmeister geehrt.

 

Diese sind wie folgt:

 

Alpin:           Katrin Hinterholzer und (Papa) Hans Klausner

Langlaufen: Sandra Pinter und Norbert Schlemmer

Rodeln:        Judith Gasteiger und Peter Seisl Sen.

 

Den Staffelsieg beim Betriebs-, Vereins, und Familienrennen holten sich dieses Jahr die "TG-Racer" mit Roland Asslaber, Nina Mach und Manuel Wimmer.

 

Bei der Preisverteilung gab es wieder einige „Schmunzler“ durch die zum Teil sehr originellen Preise.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Gemeinde Sankt Jakob i. H. die uns heuer wieder so tatkräftig unterstützt hat. Großen Dank auch an die Bergbahn Pillersee für die Top Pistenpräparierung und guten Zusammenarbeit. Vielen Dank an alle Sponsoren und Gönnern des WSV. Last but not least an allen Teilnehmern an den Rennen und Unterstützungen ohne die ein solches Vereinsleben nicht möglich wäre.

 

Ski Heil, euer WSV

 

 

Mit diesem Link kommst du zu den weiteren Fotos...


ELCMA2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.9 KB
ECMRODELN2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 KB
ECMLANGLAUF2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.4 KB

24.03.2013 - Betriebs-, Vereins- und Familienrennen

Am Sonntag, den 24. März wurde das jährliche Betriebs-, Vereins, und Familienrennen bei traumhaften Temperaturen und Pisten- verhältnissen durchgeführt. 

 

21 Staffeln haben sich diese Jahr gemeldet und matchten sich auf der Rennstrecke des Kröpfllifts die perfekt von der Bergbahn Pillersee vorbereitet und präpariert wurde.

 

 

Der Sieg ging dieses Jahr an die Staffel "TG Racer" mit Roland Asslaber, Nina Mach und Manuel Wimmer

 

Die Preisverteilung wurde am gleichen Tag beim "Hauser Wirt" im Gastof Post durchgeführt. => Link zu den weiteren Fotos...

 

Die weiteren Details sind in der unten angehängten Ergebnisliste zu entnehmen.

 

Ergebnis BVF_ R 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.1 KB

18.03.2013 - Parallel Slalom Bezirkscup Schüler

Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Pistenbedingungen, konnten wir am Sonntag, den 17.03.2013 den Schüler Bezirkscup Parallel Slalom durchführen.

 

Gefahren wurden zwei Durchgänge. Die Laufzeit des blauen und des roten Kurses ergab die gesamte Laufzeit. Die Herausforderung der Zeitnehmung bei solch einem Bewerb (Penalty Zeiten usw.) hat Günther Rudolf mit Bravour gemeistert. Viele Racer zeigten sehr gute bis akrobatische Starts aus der Startvorrichtung, die von Johann Klausner betätigt wurde. "Peda" Köck sorgte als Pistenchef für gleichbleibende, faire und sehr gute Streckenverhältnisse. Helmut Peer war vom Auf- bis zum Abbau, welcher von Freitag bis Sonntag dauerte, immer mit seinen helfenden Händen anwesend.

 

Christoph Pirnbacher vom SC St. Ulrich unterstützte uns als Platzsprecher und bewies, dass er nicht nur ein ausgezeichneter Skifahrer ist. Christoph hat viel Lob bekommen.

 

Nina Mach belegte den guten 4. Platz in der Gruppe Mädchen u14. Katrin Hinterholzer siegte mit zwei phantastischen Läufen in der Gruppe Mädchen U16. Katrin war sicher beflügelt vom "Startbussal" ihres Papas und dem hervorragenden 3. Rang bei den österreichischen Schüler Meisterschaften im RSL in Lackenhof (NÖ) am 15.03.2013.

 

Herzliche Gratulation zu den gezeigten Leistungen!

 

 

D  A  N  K  E  !  !  !

 

Besonders bedanken wir uns für die hervorragende Unterstützung bei der Bergbahn Pillersee, die uns diesen tollen Bewerb am Hochleiten Lift ermöglichte. Hansjörg Beihammer wurde seinem Ruf als ausgezeichneter Ratrac Fahrer gerecht und präparierte nicht nur den Startblock perfekt, sondern auch die restliche Rennstrecke. Vielen Dank nach Hochfilzen, an Roland Asslaber, der uns mit der Streckenabsperrung und dem Zielaufbau am Trainings- und Renntag unterstützte. Danke auch an Christian Widmoser für die Unterstützung beim Trainingstag. Besonderer Dank an den SC St. Ulrich, der uns hervorragend mit Material unterstütze. Vielen Dank an die vielen freiwilligen Helfer aus St. Jakob und den Nachbargemeinden, ohne die solch eine Veranstaltung nicht möglich wäre. 

 

An dieser Stelle auch noch herzlichen Dank an Roland Prosch aus Hochfilzen, der uns die ausgezeichneten Fotos zur Verfügung stellte. 

 

Link zur Bildergalerie... 

 

Ergebnisliste PSL St. Jakob E6AL033.pdf
Adobe Acrobat Dokument 476.9 KB

Roland Proschs Video vom Parallel SL in St. Jakob

14.03.2013 / Strecken Fotos von der CM LL ...

 

 

...sind nun online ;-)

 

Link zu den Fotos...

09.-10.03.2013 / Landescup Alpin Schüler in Jerzens

Am 09.-10.03.2013 wurden in Jerzens die letzten Landescuprennen Alpin dieser Saison durchgeführt. 

 

Beide WSV Schüler Mädchen  Katrin Hinterholzer und Nina Mach wurden für den Nacht Parallel Slalom, der am Samstag und den RSL der am Sonntag durchgeführt wurde, von der Bezirksleitung nominiert. 

 

 

 

Katrin stürzte leider im Zielbereich des Parallel Slaloms nach einer Top Fahrt und belegte trotz Penaltyzeit den 17. Rang. Am Sonntag beim RSL lief es umso besser und es konnte der 4. Rang eingefahren werden. 

 

Nina belegte beim Parallel Slalom den guten 10. und bei dem RSL den 12. Rang.

 

Ergebnisliste PSL    

Ergebnisliste RSL

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen.

 

Am Sonntagabend folgte durch ihre hervorragenden Leistungen für Katrin die Nominierung des TSV für die Österreichischen Schülermeisterschaften. Diese finden vom 12. - 16.03.2013 in Lackenhof/NÖ statt. Wir drücken unserer WSV Racerin die Daumen :-)

 

Roland Prosch stellte uns wieder ein tolles Video vom Landescup in Jerzens zur Verfügung. Roland, vielen Dank!

 

10.03.2013 - Clubmeisterschaft Langlaufen

Am Sonntag, den 10.03.2013 wurde die Clubmeisterschaft im Langlaufen durchgeführt, mit neuem Teilnehmerrekord.

 

Trotz den weichen und tiefen Loipenverhältnissen, herschte beste Laune unter den Teilnehmern. Der Spaß kam an diesem Tag nicht zu kurz :-) ...siehe Bildergalerie.

 

Herzliche Gratulation den zwei Clubmeistern Sandra Pinter und Norbert Schlemmer.

 

Link zu den weiteren Fotos...


Ergebnisliste CM LL 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.7 KB

03.03.2013 - Erfolg beim Schüler Slalom Bezirkscup in Itter

Der letzte Slalom dieser Saison des Bezirkscup der Schüler, fand am Sonntag den 03.03.2013 statt. Auf dem sehr schwierigen Hang, mit einer selektiven Kurssetzung zeigten unsere zwei WSV Racerinnen Nina Mach und Katrin Hinterholzer sehr gute Leistungen.

 

Nina belegte bei den Mädchen U14 den zweiten Rang (Laufbestzeit im 2 Durchgang).

 

Katrin belegte bei den Mädchen U16 den dritten Rang.

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

24.02.2013 - Bezirkscup Langlaufen Kinder in Kössen - klassisch

Unser letztes BC-Cup Rennen dieser Saison, bei perfekten Bedingungen in Kössen, war wieder ein tolles Erfolgserlebnis für unsere Rennläufer.

 

In der Klasse Kinder 1 konnte sich Lena Pinter den tollen 3. Platz erlaufen, knapp dahinter wurde Isabelle Baumgartner 4. Patricia Arnold erreichte den 6. Platz und Chiara Vasilico den 7. Platz. Matti Pinter erreichte in seiner Klasse 8. Rang.

 

Alle Läufer meisterten das Rennen hervorragend und können wirklich stolz sein auf ihre Leistungen!!

 

Herzliche Gratulation die Kanonen!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

17.02.2013 - Katrin Hinterholzer ist Schüler Bezirksmeisterin

Am Zieplhang in Westendorf, wurde am Sonntag, den 17.02.2013 die Schüler Bezirksmeisterschaft im Slalom durchgeführt. Das Rennen mit zwei sehr fair gesetzten Läufen wurde perfekt durchgeführt. 

 

Katrin Hinterholzer erreichte die schnellste Zeit bei den Mädchen und krönte sich somit als Bezirksmeisterin im Slalom. 

 

Nina Mach belegte den 3. Rang bei den Mädchen U14 und bestätigte ihre steigende Formkurve nach ihrer 4-wöchigen Rennpause. 

 

Beide WSV Racerinnen sind für die Tiroler Schülermeisterschaften in Reutte von der TSV Bezirksleitung nominiert worden. Diese werden vom 22. - 24.02. durchgeführt. 

 

Wir wünschen hierzu viel Glück und noch

herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen.

 

Link zur Ergebnisliste...

 

16.02.2013 - Slalom in Kitzbühel / Tiroler Talente Cup

Der Tiroler Talente Cup (TSV Landescuprennen für Kinder) machte am Samstag, den 16.02.2013 Station in Kitzbühel am Ganslernhang. Bei dem perfekt organisierten Slalom Rennen wurden spitzen Resultate erreicht. 

 

Livia Peer belegte den ausgezeichneten 2. Rang mit 0,94 Sek. Rückstand auf die Siegerin in der Gruppe Mädchen U10. 

 

Einen sensationellen Sieg, mit 1,20 Sek. Vorsprung, erreichte Andreas Pirnbacher vom SC St. Ulrich den den Burschen U09.

 

Jessika Winkler, ebenfalls vom SC St. Ulrich, erreichte den guten 9. Rang mit nur 1,42 Sek. Rückstand auf die Siegerin bei den Mädchen U11.

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!


Talentecup_SL_Kitz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 423.5 KB

16.02.2013 - RTL Bezirksmeisterschaft in Kirchberg

Am Samstag, den 16.02.2013 wurde in Kirchberg die Bezirksmeisterschaften im RTL durchgeführt. An dem total vereisten und sehr anspruchsvollen Gaisberg zeigten unsere zwei WSV Racerinnen Nina Mach und Katrin Hinterholzer sehr gute Leistungen. 

 

Nina belegte den 4. Rang in der Gruppe U14 und Katrin den 3. Rang bei der Gruppe U16.

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

14.02.2013 - Kinder Slalom Nightrace in Sankt Johann i. T.

Pünktlich um 18:00 Uhr startete der bei den Kindern sehr beliebte Bezirkscup Nacht Slalom in St. Johann unter Sternenhimmel.
.
Es wurden sehr gute Ergebnisse unserer Trainingsgemeinschaft St. Jakob in Haus und St. Ulrich am Pillersee eingefahren. 
.
Luca Seibel belegte den guten 10. Rang in der Gruppe U8/m. Manuel Gasteiger erreichte den 18. Rang in der Gruppe U9/m.
.
Huber Sebastian konnte seinen ersten Sieg im Bezirkscup feiern in der Gruppe U8/m.
.
Livia Peer zündete den Turbo im unteren Teil des Ruapenhangs und erkämpfte sich den 2. Rang bei den Mädchen U10.
.
Jessika Winkler machte sich selbst ein sehr schönes Geburtstagsgeschenk und fuhr wie Livia auf den 2. Rang, jedoch in der Gruppe Mädchen U11.
.
Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!
.
.

10.02.2013 - TSV Landescup in Brixen im Thale

Katrin Hinterholzer auf dem 3. Podestplatz
Katrin Hinterholzer auf dem 3. Podestplatz

Den ausgezeichneten 3. Rang konnte Katrin Hinterholzer beim TSV Landescup in Brixen im Thale am Sonntag, den 10.02.2013 in der Gruppe w/u16 beim RSL einfahren. Am 09.02.2013 wurde der Slalom durchgeführt, bei dem Katrin mit dem 7. Rang ein weiteres Top 10 Ergebnis einfahren konnte.

 

 

Nina Mach belegte den 17. Rang im RSL. Dies nach eine 4 wöchigen Rennpause aus gesundheitlichen Günden.

 

Ergebnisliste Slalom...

 

Ergebnisliste RSL...

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen


09.02.2013 - Koasalauf

Heute fand der Supermini und der Minikoasa in St.Johann statt. Es war eine total lässige Veranstaltung mit Medaillen und Überraschungsgeschenke für jeden Teilnehmer. Insgesamt waren ca 500 Kinder am Start!

 

Bei den Superminis bis zum Jahrgang 2006, gab es keine Zeitnehmung, nach dem Motto DABEI SEIN IST ALLES!!! Unsere 4 Starter dieser Gruppe hatten grossen Spass die 800m Strecke zu laufen, im Ziel waren sie alle 4 im vorderen Drittel zu finden. Herzliche Gratulation an Markus Lang, Mathias Meusburger, Peter Schlemmer und Matti Pinter!!!

 

Beim Minikoasalauf gings dann schon mehr zur Sache...die Kinder mussten eine schwere Strecke von 2km (lt.Veranstalter 2,7km) bewältigen (mit Zeitnehmung). Alle Kinder kämpften bis zum Ziel und waren mit vollem Eifer dabei. Isabelle Baumgartner kam als hervorragende 7. ins Ziel, knapp geschlagen von Lena Pinter, die 6. wurde! Lena Puelacher erreichte den 16. Platz und Tamara Valkanova den 19.Platz!

Unser männlicher Kinder1 Teilnehmer Maxi Schlemmer belegte den 32. Platz.

 

Meine Gratulation an allen Startern vom WSV für die tollen Leistungen!!!!!

 

08.02.2013 - Schüler Skirennen Gemeinde und WSV St. Jakob i. H.

Auf der frisch verschneiten Rennstrecke fand das Schüler Skirennen 2013 der Gemeinde Sankt Jakob in Haus statt. 30 rennbegeisterte Kinder stellten sich der Herausforderung und nahmen an diesem alt bewährten und beliebten Bewerb teil.

 

Pünktlich um 14:00 Uhr starteten die Fohlen (Kindergarten Kinder) ab der Mitte der Rennstrecke und meisterten den Kurs hervorragend. Alle weiteren Kinder/Schüler absolvierten vom Starthaus der Rennstrecke des Kröpfllift das Rennen.

 

Die Tagesbestzeit wurde von Livia Peer aufgestellt - herzliche Gratulation

 

Alle WSV RennläuferInnen erreichten top Platzierungen und viele Klassensiege konnten eingefahren werden - ebenfalls herzliche Gratulation!!! Besonderes Lob und Respekt an alle Kinder die nicht regelmäßig oder gar nicht am Training des WSV teilnehmen und die Herausforderung des Rennens so hervorragend gemeistert haben.

 

Durch die großzügige Unterstüzung der Gemeinde Sankt Jakob in Haus konnten bei der Preisverteilung erstmals an alle Teilnehmer ein Pokal überreicht werden. Jedes Kind hat zudem bei der Preisverteilung eine kleine Süßigkeit erhalten (danke Hans).

 

Viel Lob und Anerkennung hat unsere Platzsprecherin, Katrin Hinterholzer, für die tolle Ansage beim Rennen und bei der Preisverteilung erhalten. Vielen Dank Katrin, für deine Unterstützung. 

 

Die Kinder und alle Mitwirkenden des Schüler Skirennens wurden nach der Preisverteilung zu einem Getränk und Würstel von der Gemeinde durch unseren Bürgermeister Leo Niedermoser eingeladen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Danke auch an die Eltern der aktiven Kinder, ohne ihre Unterstützung wäre das Skifahren und diese sportliche Betätigung im Freien nicht möglich.

 

 Mit diesem Link kommst du zu den weiteren Bildern...

 

Ergebnisliste SSR 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.6 KB

06.02.2013 - sehr gute Leistungen beim Nightrace in St. Johann unserer Langläufer

Zum ersten Mal hatten die Kinder einen Massenstart in der Skatingtechnik bei Nacht zu absolvieren, was natürlich eine enorme Herausforderung dar stellte. Alle 3 Starter bei diesem Rennen meisterten dies total super, immerhin sind sie wie bei jedem Rennen heuer, in ihrer Klasse der jüngste Jahrgang.


In der Klasse Fohlen männlich belegte Matti Pinter den tollen 4. Platz. Isabelle Baumgartner erreichte ebenfalls den 4. Platz und Lena Pinter den 5. Platz in der Klasse Kinder 1 weiblich.

 

Herzliche Gratulation unseren starken Rennläufern!!!

 

Ergebnisliste
Nightrace SJO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.6 KB

06.02.2013 - super Erfolge für Katrin Hinterholzer bei den österreichischen Schüler Testrennen

Von 31.01. - 02.02.2013 fanden in Hinterstoder die österreichischen Schüler Testrennen statt. Katrin Hinterholzer wurde als Ersatzläuferin einberufen und bestätigte durch spitzen Leistungen ihre Aufstellung für den TSV.

 

Katrin erreichte am 01.02. beim RSL den ausgezeichneten 4. Rang, zeitgleich mit der mehrfachen Staatsmeisterin Carina Dengscherz. Am Nachmittag belegte unsere WSV Racerin den 9. Rang bei der Technikbewertung.

 

Am Samstag folgte ein sehr guter 6. Rang beim Parallelslalom. 

 

Sehr stolz gratulieren wir Katrin zu den erbrachten Leistungen!

 

Ergebnis RSL...     Ergebnis Technikbewerb...     Ergebnis Parallelslalom....

 

01.02.2013 - super Erfolg für Niklas Köck

Den sensationellen 3. Rang, mit nur 10 Hundertstel Rückstand auf den Sieger, belegte Niklas Köck beim Europa Cup Super-G in Reinswald (ITA). Somit könne wir heute 2 x gratulieren, zu dieser Top Leistung und zum 21. Geburtstag!

 

Link zum Bericht auf der ÖSV Webseite...

 

Herzliche Gratulation zu dieser ausgezeichneten Leistung!


Ausschreibung Schülerskirennen 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.0 KB

20.1.2013 - Langlauf Bezirkscup Reith bei Kitzbühel

Bei unserem zweiten Rennen in dieser Saison (Anm. d. R. und gesenkter Nervösität), haben wir einige Überraschungen erlebt.

Es war kein normales Langlaufrennen, sondern ein Vielseitigkeitslauf in der Skatingtechnik, bei dem die Kinder Slalom, durch Tunnel, Bobbahnen usw. fahren mussten.

 

Unsere 3 Starter meisterten diese Hindernisse mit Bravour, obwohl wir erst vor zwei Wochen mit dem Skatingtraining begonnen haben.

 

 

Matti Pinter belegte in der Klasse Fohlen (er war der jüngste Teilnehmer) den 4.Platz und hat somit das Stockerl um nur 5sec verpasst.

 

Chiara Vasilico wurde bei ihrem Renndebüt 5., knapp geschlagen von Lena Pinter, die den 4.Platz erreichte.

 

Herzliche Gratulation an unsere Langläufer!!! Super gemacht!

 

20.01.2013 - 1. Granny s Kids Cup in Kirchdorf

Bei traumhaften Bedingungen stellten unsere Bambini Racer beim 1. Granny s Kids Cup in Kirchdorf neuerlich mit viel Einsatz ihr Können unter Beweis.

 

Eva Peer konnte sich in Ihrer Klasse Bambini 1/w an der 6. Stelle klassieren, Julia Peer erreichte den guten 5. Platz und konnte sich bei der anschließenden Siegerehrung den heiß ersehnten Pokal abholen.

 

Bei den Bambini 2 m war der WSV St. Jakob gleich mit drei Startern vertreten. Bei seinem ersten Rennen konnte Lukas Gasteiger immerhin den 12. Rang erreichen. 

 Die Ilius Zwillinge konnten sich nach beherzter Fahrt auf den sehr guten Plätzen 5 (Louisund 6 (Leon) klassieren, bei kleinen Zeitabständen fehlten Louis nur 0,36 sec auf einen Podestplatz!

 

Der WSV St. Jakob gratuliert den Bambinis zu den gezeigten Leistungen.

 

13.01.2013 - Landescup Wochenende Nauders

Katrin am 3. Rang komplette Skifahrerin
Katrin am 3. Rang komplette Skifahrerin

Am 12. und 13.01. gingen die ersten TSV Cuprennen in Nauders über die Bühne. Bei perfekten Bedingungen wurden am Sa. ein Slalom und am So. ein RTL durchgeführt. Der RTL wurde in die Wertung für den kompletten Skifahrer aufgenommen und bei der Preisverteilung prämiert.

 

Nina Mach und Katrin Hinterholzer wurden für diese Landescuprennen von der TSV Bezirksleitung nominiert.

 

w/U14 - Nina schied leider beim SL im Schlussteil des zweiten Durchgangs bei einer Fahrt zu einer Top 5 Platzierung aus (1. Durchgang 7. Rang). Am Sonntag folgte ein guter 12. Rang beim RTL.

 

w/U16 - Kartin fädelte leider im zweiten Durchgang beim SL ein (7. Rang nach dem ersten Durchgang wie Nina), ging zurück und belegte den 17. Platz. Am Sonntag bei RTL erreichte Katrin den sehr guten 4. Rang. Bei der Wertung zur kompletten Skifahrerin erreichte Katrin als beste Jahrgangs Jüngste den 3. Rang.

 

Herzliche Gratulation an unsere WSV Mädels zu den erbrachten Leistungen

 

Vielen Dank an Roland Prosch, der uns erneut

ein hervorragendes Video zur Verfügung gestellt hat.


Rangliste_SL.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Rangliste_RS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
kompletter Skifahrer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 395.8 KB

Raiffeisen Bezirkscup Kinder Hochfilzen 13.01.2013


Gleich am Folgetag ging es mit dem RS in Hochfilzen bei Kaiserwetter und optimalen Pistenbedingungen weiter, auch im Nachbarort waren zahlreiche Kinder der Trainingsgemeinschaft mit viel Freude und Einsatz bei der Sache. Jesica Winkler und Andreas Pirnbacher konnten sich nach ausgezeichneten Leistungen neuerlich Podestplätze sichern.

 

Hier die Platzierungen im Detail vom SC St. Ulrich:

Platz 1 für Andreas Pirnbacher

Platz 2 für Jesica Winkler Kinder

Platz 8 für Lara-Christin Jakob

Plätze 15 – 17 für Simon Trager, Sebastian Huber, Johannes Obwaller

Platz 19 für Lukas Trager Platz 22 für Josef Winkler

 

Hier die Platzierungen im Detail der Kinder des WSV St. Jakob i. H.:

Platz 6 für Livia Peer

Platz 10 für Luca Seibl

Platz 20 +21 für Niclas Braunhofer und Manuel Gasteiger

 

Link zur Ergebnisliste...

 

Der WSV St. Jakob und der SC St. Ulrich gratulieren zu den erbrachten Leistungen und hoffen auf eine weitere erfolgreiche Saison 2012/2013.

 

Kinder Trainingsgemeinschaft Alpin WSV St. Jakob/SC St. Ulrich

 

Raiffeisen Bezirkscup Kinder Going 12.01.2013

 

Am 12.01.2013 wars es endlich wieder so weit, der Raiffeisen Bezirkscup der Kinder startete mit dem RS in Going in die neue Rennsaison. Mit dabei die Athleten der auf kinderebene neu gegründeten Trainingsgemeinschaft der jahrelang schon zusammenarbeitenden Skiclubs aus St. Ulrich und St. Jakob. Bei winterlichen Bedingungen konnten gleich beim ersten Rennen 3 Podestplätze eingefahren werden.


Hier die Platzierungen im Detail vom SC St. Ulrich:

 

Platz 1 für Jesica Winkler

Platz 3 für Sebastian Huber

Platz 3 für Andreas Pinbacher

Platz 9 für Lara-Christin Jakob

 

Hier die Platzierungen im Detail der Kinder des WSV St. Jakob i. H.:

Platz 7 für Livia Peer

Platz 11 für Luca Seibl

Platz 21 für Manuel Gasteiger

 

 Link zur Ergebnisliste...

 

29.12.2012 / 1. Bezirkscup Rennen Langlauf in Fieberbrunn 2012/13

v.l.n.r. Isabelle Baumgartner, Patricia Arnold, Lena, Matti und Fritz Pinter
v.l.n.r. Isabelle Baumgartner, Patricia Arnold, Lena, Matti und Fritz Pinter

Super Leistungen bei unserem 1. Langlauf Bezirkscuprennen!

 

Bei traumhaften Wetterbedingungen konnten unsere Rennläufer ihr Können am Samstag, den 29.12.2012 zeigen. Es war unser erstes Rennen, dementsprechend nervös waren die Kinder, aber auch die Eltern (Anm. der Redaktion: ebenso die Trainer :-) )!

Um 14 Uhr fiel der Startschuss für die Fohlen. Bei einer Runde von 730m, konnte sich unser einziger Starter dieser Klasse, Matti Pinter, den hervorragenden 3.Platz erlaufen. Er war der jüngste Teilnehmer dieser Klasse, also ein sehr tolles Ergebnis für Matti.

 

Bei der Gruppe Kinder 1 weiblich waren 3 Mädls am Start, sie mussten eine Runde von 1,7 km bewältigen und das haben sie mit Bravour gemeistert. Lena Pinter wurde 3., Isabelle Baumgartner 4. und Patricia Arnold 5.. Auch die Mädchen mussten mit den Jahrgang älteren starten, also alles super Platzierungen!!

 

Herzliche Gratulation unseren tollen Rennläufern und vielen Dank

für die Unterstützung der Eltern!!!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

 

30.12.2012 / 1. Bezirkscup Rennen Alpin in St. Ulrich Saison 2012/13

Am 30.12.2012 wurde in St. Ulrich am Pillersee, auf der 3er der Buchensteinwand, das erste Bezirkscup Rennen Alpin der neuen Saison durchgeführt. 

 

Bei dem bestens durchgeführten RTL des SC St. Ulrich, erreichten unsere WSV Racerinnen Nina Mach (Kl. Mädchen U14) und Katrin Hinterholzer (Kl. Mädchen U16) jeweils den 4. Rang. 

 

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!

 

Link zur Ergebnisliste...

 

Vielen Dank an Roland Prosch aus Hochfilzen, der uns das tolle Video von den Racern der TG Pillerseetal zur Verfügung gestellt hat.

 

28.12.2012 / sehr gute Erfolge der WSV Racer beim 2. Romed Baumannn Rennen in Hochfilzen

Kindertrainerin Theresa Schwaiger mit Livia Peer
Kindertrainerin Theresa Schwaiger mit Livia Peer

Bei den schlechten Wetterverhältnissen beim 2. Romed Baumann Rennen in Hochfilzen, bewiesen unsere Racer ihre Skibegeisterung und Talent. Pünktlich um 10:00 Uhr fiel der Startschuss für die Bambini.

 

In ihrem ersten Rennen belegte Julia Peer den ausgezeichneten 2. Rang gefolgt von ihrer Schwester Eva die den 3. Rang belegte. Ebenfalls bei ihrem ersten Renneinsatz in diesem Winter, erreichte Leon Ilius den sehr guten 6. Rang. Gleich wie bei den Peer Sisters folgte Leons Bruder Louis gleich an der nächsten Stelle. 

 

In seinem ersten Kinderrennen zeigte Luca Seibl eine enorme Steigerung und konnte sich auf den sehr guten 7. Rang platzieren. Niclas Braunhofer belegte den 18. Rang bei den Kindern U9 männlich. Livia Peer erreichte den sehr guten 4. Rang in der Gruppe Mädchen U10.

 

Herzlichen Gratulation an unsere Racer und den erbrachten Leistungen!

 

Vielen Dank an unsere Kindertrainerin (Trainingsgemeinschaft SC St. Ulrich / St. Jakob) Theresa Schwaiger die ebenfalls dem Wetter trotzte und die Kinder hervorragend betreut hat.

 

Ergebnisliste Bambini

Ergebnisliste Kinder

 

Link zu den weiteren Bildern...

 

05.12.2012 / 9. Eröffnungsrennen der Trainingsgemeinschaft Pillerseetal

Der Termin für das diesjährige Eröffnungsrennen der Trainingsgemeinschaft Pillerseetal ist für Samstag, den 22.12.2012 fixiert worden und findet in Fieberbrunn auf der Rennstrecke des Doischberg statt. 

 

Wir sind schon sehr gespannt, wo sich unsere Rennläuferinnen und Rennläufer im Kinder- und Schülerbereich bei dieser ersten Standortbestimmung positionieren können.

 

Weitere Informationen (tolle Preise sind zu gewinnen) sind auf der Homepage der Trainingsgemeinschaft Pillersee zu finden www.tg-pillerseetal.jimdo.com

 

Allen Teilnehmern wünschen wir ein erfolgreiches und unfallfreies Rennen!

 

 

Ausschreibung Kinderrennen
9-int-kinderrennen_154.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.5 KB
Ausschreibung Schülerrennen
9-int-schuelerrennen_153.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.6 KB

07.10.2012 / Trockentraining Kinder Alpin

 

Voraussichtliches Ende je nach Schneelage Mitte Dezember.

 

Wo:    Volksschule St. Jakob in Haus

Wann: 17:30 - 19:00 Uhr

 

Bei Fragen bitte bei Thomas Mach melden:

 

Tel. Nr.: 0680 / 4054069

Email:   machinger.thomas@gmail.com

 

 

Auf eine rege Teilnahme freut sich der WSV Sankt Jakob in Haus

 

 

Nächstes Training am Donnerstag den 06.12.2012

 

von 17:30 - 19:00 Uhr

02.11.2012 / Trockentraining Kinder Langlaufen!!!

Achtung: bis zum Schneetraining findet das wöchentliche Hallentraining nun am Dienstag von 17:30 - 18:30 Uhr in St. Ulrich statt.

 

Liebe Grüße - Sandra

 

23.09.2012 / Sommertraining Kinder - Langlaufen

Auf Gemeinschaft wird viel Wert gelegt...
Auf Gemeinschaft wird viel Wert gelegt...

Seit Mitte Juli trainiert unser Langlauf Nachwuchs jeden Mittwoch, gemeinsam mit den Kindern des Ski Club St. Ulrich am Pillersee. Gearbeitet wird an der Koordination, Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht des Nachwuchs. Wie viel Spaß dieses Training den jungen Athleten macht, kann man sehr gut an den Fotos erkennen.  

 

Das Training wird von Sandra Pinter, Peter Kapeller und Bernie Eder durchgeführt. 

 

Mit dem unten angeführten Link kommt ihr zu der Auflistung der aktiven Kinder des WSV Nordisch: http://www.wsvhaus.com/nordisch/kinder-aktiv/

 

16.09.2012 / Bericht zur Jahreshauptversammlung 2012

Am 14. September 2012 wurde im "Cafe Hauser" die JHV des WSV abgehalten.

 

Kurz nach 20 Uhr begrüßte unser Obmann Markus Adelsberger die anwesenden Vereinsmitglieder, die Vize Bürgermeisterin Doris Engstler, vom Skiclub St. Ulrich am Pillersee den Obmann Georg Wörter, Sportwart Alpin Engelbert Wörter und den Trainer Klaus Pirnbacher. Begrüßt wurde ebenfalls Hannes Berger, Cheftrainer der Trainingsgemeinschaft Pillerseetal.

 

Sandra Pinter wurde in den Ausschuss aufgenommen und der Dank für die geleistete Trainerarbeit im Kinder Langlaufbereich ausgesprochen.

 

Weitere Details zur Jahreshauptversammlung könnt ihr dem beigefügten Protokoll entnehmen.

Protokoll zur JHV - 2012 - September - 1
Adobe Acrobat Dokument 283.6 KB

19.07.2012 / Training für die Kinder der Langlaufgruppe

Jeden Mittwoch von 17:30 - 18:30 Uhr findet das Sommertraining unserer Kinder Langlaufgruppe statt. Treffpunkt ist in St. Ulrich am Pillersee vor der Sporthallte. 

 

Bei Fragen steht euch unsere Langlauftrainerin Sandra Pinter zur Verfügung.

 

Tel.:    +43 664 4245942

Email: sandrapinter@gmx.net

 

Weitere Infos zum Bereich Nordisch könnt ihr auf unseren neuen Seiten entnehmen

 

Link zu den nordischen Seiten...