Willkommen auf der Seite des Archiv der Saison 2010/2011

02.06.2011 / Presseberichte

Einige interessante Presseberichte der vergangenen Jahre sind hinzu gekommen. Vielen Dank an Angela Spiegl, die uns die Berichte zum Einscannen zur Verfügung gestellt hat.

 

Hier geht es zur Seite mit den Presseberichten...


03.05.2011 / neue Seite mit den Presseberichten

Wir habe auf unserer Homepage eine neue Seite mit den Presseberichten über unsere MitgliederInnen und über den WSV eingerichtet. 

 

Künftig werden jene Berichte, aus den Printmedien, auf dieser neuen Seite zu finden sein. 

 

Aktuell sind die Artikel aus dem Hauserer Blattl und dem Pillerseebote Mai 2011 eingefügt worden. 

 

 Hier geht es zu unserer neuen Seite - viel Spaß beim Lesen...


09.04.2011 / Das Leben nach der Skisaison: Katrin und Christoph treffen die Speed- und Dancingqueen Alexandra Meisnitzer bei den österreichischen Tanzmeistschaften

Katrin Hinterholzer, Alexandra Meisnitzer und Christoph Pirnbacher
Katrin Hinterholzer, Alexandra Meisnitzer und Christoph Pirnbacher

Stolz präsentieren sich Katrin Hinterholzer und Christoph Pirnbacher mit der der Speed- und Dancingqueen Alexandra Meisnitzer.

 

Bei den österreichischen Tanzmeister- schaften war Alexandra Meisnitzer begeistert von den Leistungen der Kinder und kann dies nun auch sehr gut beurteilen da sie durch die Sendung "Dancing Stars", bei der sie auch jede Woche ihr Tanzkönnen zeigt, die Härten diesen Sports kennen gelernt hat.

 

09.04.2011 / Preisverteilung Kinder und Schüler Bezirkscup Gesamtwertung

Am Samstag den 09.04.2011 fand in Kössen in der Grenzlandhalle die Preisverteilung der Gesamtwertung des Bezirkscup Kinder und Schüler statt. Von den eingeladenen RennläuferInnen konnten leider nur Livia Peer und Josef Hinterholzer teil nehmen. Nina Mach, Katrin und Johanna Hinterholzer waren leider verhindert. 

 

Sehr stolz können wir können wir folgende Platzierungen bekannt geben:

 

Livia:       5. Platz Kinder 1 weiblich

Josef:      7. Platz Kinder 3 männlich

Nina:       5. Platz Kinder 5 weiblich

Katrin:     2. Platz Schüler 1 weiblich

Johanna: 6. Platz Schüler 2 weiblich (und dies trotz dem frühen Ausscheiden in der Gesamtwertung durch ihre Verletzung)

 

Gratulation an die 5 RennläuferInnen!!!


Tipps und Strategien für Eltern - Elterncoaching

Durch die Unterstützung des Landes Tirol und der TILAK ist es tiSport möglich, sportpsychologische Hilfestellung zu bieten. Über die bisherigen Leistungen hinaus bietet tiSport daher den Landessportfachverbänden ab Mai 2011 Elterncoaching an. Mehr Infor-mation in dem unten angefügten Dokument.

 

WillisElterncoaching.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.6 KB

20.03.2011 / Sponsoren und Gönner unserer Tombolapreise

Ein Teil der Tombolapreise - Warenwert ca. 3.000 €
Ein Teil der Tombolapreise - Warenwert ca. 3.000 €

Durch die hervorragende Unterstützung vieler Betriebe, konnten wir auch heuer bei der Preisverteilung zu den Clubmeister- schaften und dem Betriebs-, Verein- und Familienrennen viele tolle Preise verlosen. 

 

 

 

 

 

 

 

An dieser Stelle noch mal ein herzliches "Dankeschön"

 

Eine Liste aller beteiligten Betriebe mit dem jeweiligen Internetlink (wenn vorhanden) findest du unter diesem Link...

 

13.03.2011 / Preisverteilung der Clubmeisterschaften und des Betriebs-, Verein- und Familienrennen

Am 12.03.2011 wurde beim Hauserwirt zu den drei Clubmeisterschaften (Langlaufen, Rodeln und Alpin) und dem Betriebs-, Verein- und Familienrennen die Preisverteilung  durchgeführt. Beim Verkauf der Lose für die Tombola ging es heiß her. Dies war kein Wunder, bei dem gesamten Warenwert von rund 3.000 € mit den vielen hochwertigen und tollen Preisen. An dieser Stelle noch mal vielen Dank an die unterstützenden Firmen die uns dies ermöglicht haben. Ein Dankeschön wird noch extra erstellt. 

 

Nicht nur die Kinderaugen strahlten um die Wette bei den schönen Pokalen die überreicht wurden zu den verschiedenen Bewerben. Auch so manch Erwachsener wuchs um einige Zentimeter :o) bei der Preisverteilung. Besonders spannend war die Bekanntgabe der Siegerstaffel beim Betriebs-, Verein- und Familienrennen die ja bis zum Schluss geheim gehalten wurde. 

 

Nach der Verteilung der Tombolapreise wurde bei gemütlichem Beisamensein so manche Schwünge und Tore die gefahren wurden besprochen. 

 

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme und hoffentlich sehen wir uns wieder in der nächsten Saison 2011/2012. 

 

Euer WSV Sankt Jakob in Haus

 


12.03.2011 / Betriebs-, Verein- und Familienrennen

Die Siegerstaffel mit Nina Mach, Josef und Andreas Hinterholzer mit Zeremonienmeister Hans Klausner ;o)
Die Siegerstaffel mit Nina Mach, Josef und Andreas Hinterholzer mit Zeremonienmeister Hans Klausner ;o)

Bei traumhaftem Wetter und frühlingshaften Temperaturen wurde am Samstag den 12.03.2011 das jährliche Betriebs-, Verein- und Familienrennen durchgeführt. Trotz der hohen Temperaturen, zeigte sich die Piste am Kröpfllift noch absolut renntauglich. 

 

Ein großes Lob an die Bergbahn Pillerseetal und deren Pistenraupenfahrern, die am Vorabend noch eine super Strecke "herzauberten". 

 

18 Staffeln meldeten sich dieses Jahr für unseren Ski Staffelbewerb an.

Die "WSV - Racers" mit Nina Mach, Josef und Andreas Hinterholzer fuhren die schnellste Zeit und krönten sich als Sieger bei diesem beliebten Bewerb des WSV. Bei der Gesamtpreisverteilung beim Hauserwirt wurden die Pokale und Preise an die verdienten Gewinner überreicht. 

 

Hier geht es zur Seite mit weiteren Fotos...

 

Hier geht es zur Seite mit den Fotos der Preisverteilung...

 

Ergebnisliste zum Betriebs-, Verein- und Familienrennen
EBFV2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.0 KB

12.03.2011 / Hannah Köck und Thomas Mach sind die neuen Clubmeister Alpin

Am 05.03.2010 wurden am Kröpfellift, bei traumhaftem Wetter und besten Pistenver-hältnissen, die Clubmeisterschaft Alpin ausgetragen. Hannah Köck gewann überlegen bei den Damen und demonstrierte ihr Können. Thomas Mach nutzte seine Chace durch das Fernbleiben seiner stärksten Konkurrenten (diese konnten wahrscheinlich dem psychischen Druck nicht Stand halten :o) und gewann bei den Herren. 

 

Der WSV gratuliert den zwei neuen Clubmeistern Alpin recht herzlich!!!

 

Hier geht es zur Seite mit den Fotos der Preisverteilung...

 

Ergebnisliste zur Clubmeisterschaft Alpin
ECMA2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.5 KB

12.03.2011 / Julia Mair und Peter Seisl jun. sind die Clubmeister im Langlaufen

Am 05.03.2010 wurde die Clubmeisterschaft im Langlaufen ausgetragen. Bei sehr guten Bedingungen und angenehmen Termperaturen mit Sonnenschein gingen die StarterInnen in das Rennen. Bei den Damen lief Julia Mair und bei den Herren Peter Seisl jun. die schnellste Zeit und krönten sich somit zu den Clubmeistern im Langlaufen.

 

Der WSV gratuliert recht herzlich zu dem gewonnen Rennen und Titel!!!

 

Hier geht es zur Seite mit den Fotos der Preisverteilung...

 

Ergebnisliste zur Clubmeisterschaft im Langlaufen
ECMLL2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 KB

12.03.2011 / Annemarie Adeldsberger und Peter Seisl verteidigen ihren Titel als Clubmeister im Rodeln

Die alten und neue Clubmeister im Rodeln Annemarie Adelsberger und Peter Seisl
Die alten und neue Clubmeister im Rodeln Annemarie Adelsberger und Peter Seisl

Am 05.03.2010 wurde auf der Rennstrecke am Kröpfllift die Clubmeisterschaft im Rodeln ausgetragen. Der von Thomas Mach gesteckte Lauf mit 6 Richtungstoren erwies sich besonders tückisch und forderte einige Ausfälle bei der dritten Richtungsänderung. Annemarie Adelsberger und Peter Seisl zeigten ihr Können am "Beckei" und fuhren trotz dem schwierigen Lauf mit tollen Fahrten zur Verteidigung ihres Clubmeistertitels. 

 

Gratulation an die Zwei zum Clubmeister!!!

 

 

Hier geht es zur Seite mit den Fotos der Preisverteilung...


Ergebnisliste zur Clubmeisterschaft im Rodeln
ECMR2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 KB

05. / 06. März 2011 - Clubmeisterschaften Langlauf, Rodeln und Alpin

An diesem Wochenende fanden die Clubmeisterschaften Langlauf, Rodeln und Alpin statt. Sehr erfreulich war unter anderem die gesteigerte Teilnehmerzahl bei allen Bewerben.

 

Beim Langlauf stellten sich 7 Athleten der Aufgabe und bewältigten die 2,5 km bzw.die 5 km lange Loipe in hervorragenden Rundenzeiten.

 

Das Rodeln wurde dieses Jahr wieder über die Rennstrecke durchgeführt. Den sehr anspruchsvollen und schnellen Torlauf absolvierten 30 Teilnehmer.

 

Die heurige CM Alpin zeigte auf, welch große Talente in unserem kleinen Verein schlummern. 38 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung und fuhren 2 tolle Läufe. Der Kurs, von unserem Kindertrainer Thomas Mach mit Helmut Peer gesetzt, erwies sich als besonders fair. Keiner der Teilnehmer schied aus und niemand verletzte sich.

 

Die Ergebnisse aller 3 Bewerbe werden bei der Gesamtpreisverteilung am kommenden Samstag, 12. März 2011 beim "Hauserwirt" bekanntgegeben.

 

05.03.2011 / Kinder Bezirkscup Combi Race in Kitzbühel........... super Erfolge für das WSV-Team

Ein sensationelles Ergebnis erreichten die Kinder des WSV beim letzten Bezirkscup dieser Saison am Samstag den 05.03.2011 in Kitzbühel am Ganslernhang auf dem auch der Weltcup Slalom ausgetragen wird. Alle drei StarterInnen des WSV, Livia Peer, Josef Hinterholzer und Nina Mach erkämpften sich einen Pokal im dem sehr fair und abwechslungsreich gesteckten Kurs.

Livia begann extrem stark in dem sehr steilen oberen Teil des Ganslernhanges, an dem die Slalom Passage zu bewältigen war. Sehr sicher und souverän fuhr sie den restlichen Teil des Rennens mit dem Riesentorlauf, Sprung, Steilkurven... mit einer Sekunde Vorsprung auf die Zweitplatzierte gewann Livia ihre Gruppe Kinder weiblich 1.

 

Josef machte es im dem Slalomteil sehr spannend. Kurz vor dem Ausfall konnte er sich wieder in den Lauf zurückkämpfen und erreichte den vierten Platz seiner Klasse Kinder männlich 3.

 

Nina zeigte sich sehr entschnlossen vom Start weg und "wollte es wissen" ;-). Fehlerfrei fuhr sie ihrem ersten Sieg im Bezirkscup dieser Saison entgegen und konnte sich gegen ihre Konkurrentinnen durch setzen. Nina erreichte zudem die Tagesbestzeit bei den Mädchen vom gesamten Rennen und konnte ihr Können unter Beweis stellen. 

 

Sehr stolz gratuliert der WSV zu diesem tollen Erfolg!!!

 

Hier geht es zu den weiteren Fotos...

 

Ergebnisliste Kombi Race Kitzbühel
7._Bezirkscup_Kitzbuehel_CR_05.03.2011_0
Adobe Acrobat Dokument 373.0 KB

27.02.2011 / Livia Peer erreicht den 2. Platz beim TT Miniadler Grand Prix am Patscherkofel

Das größte Tiroler Kinder Slalomrennen findet jährlich am Fusse des Patscherkofel statt. Livia Peer und Nina Mach gingen für den WSV St. Jakob in Haus an den Start. Bei diesem beliebten Kinderrennen wurden 248 StarterInnen gemeldet (Klasse Kinder 1 - 5).

 

Livia stürzte sich unerschrocken in den leider etwas nebligen Hang und konnte mit einer beherzten Fahrt den 2. Platz in ihrer Gruppe Kinder weiblich eins erreichen. 

 

Livia, herzliche Gratulation zu dieser top Leistung!!!

 

Nina belegte den 12. Platz in ihrer Gruppe Kinder weiblich 5 nach einem "Steher". Leider übersah sie einen Schlag...

 

Hier geht es zu den weiteren Fotos von diesem Rennen...


Livias Pokal ;-)
Livias Pokal ;-)

26.02.2011 / Kinder Bezirkscup Slalom in Hochfilzen

Bei traumhaftem Wetter und hervorragenden Pisten Verhältnissen gingen 3 unserer WSV RennläuferInnen an den Start beim Kinder Bezirkscup Slalom in Hochfilzen. Livia Peer, Josef Hinterholzer und Nina Mach stellten sich dem von Hannes Berger und Thomas Mach gesteckten Lauf die ursprünglich zwei waren, aber ...???

 

Gesteckt wurden am Vorabend zwei Läufe. Ein Lauf war geplant für die Gruppe Kinder 1 - 3 und der zweite Lauf war geplant für Gruppe Kinder 4 - 5. Das Vorhaben den jungen RennsportlerInnen einen der Altersgruppe angepassten Slalom anzubieten und auch für die höheren Startnummern perfekte Pistenverhältnisse zu ermöglichen, wurde leider vom Chefkampfrichter Thaler Matthäus zunichte gemacht. Hr. Thaler bestand auf nur einen Slalomlauf und der zweite Lauf musste in der Früh vor dem Rennen abgebaut werden. Diese nicht nachvollziehbare Entscheidung hat bei fast allen Trainer und Betreuern Kopfschütteln verursacht...

 

Nichtsdestotrotz zeigten unsere 3 WSV RennläuferInnen super Leistungen:

 

Livia legte mit der Startnummer 6 einen super Lauf hin und wurde hervorragend 2. in ihrer Klasse Kinder weiblich eins. 

 

Josef konnte seine Trainingsleistungen umsetzten und wurde sehr guter 5. in seiner Klasse Kinder männlich drei. 

 

Nina fuhr einen guten Lauf und belegte den 4. Platz in ihrer sehr starken Klasse weiblich fünf. 

 

Somit konnten alle drei einen Pokal mit Nachhause nehmen und der WSV gratuliert recht herzlich!!!

 

Hier geht es zu den weiteren Fotos...

 

Ergebnisliste
E6AL103.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.2 KB

20.02.2011 / super Auftritt von Hannah Köck bei FIS Rennen in Lenggries (BRD)

Am 19.02.2011 bewies Hannah erneut ihre extrem starke Form. Sie belegte beim internationalen FIS Jugendrennen in Lenggries (BRD) den 16. Platz, schrieb somit 23,08 FIS Punkte an und wurde beste in ihrem Jahrgang. Insider behaupten, diese Leistung ist mit 3 Goldmedaillen bei den österreichischen Meisterschaften gleich zu stellen. 

 

Hannah - erneut herzliche Gratulation!!! 

 

Hier geht es zur Ergebnisliste...

 

Hannah Köck in Aktion
Hannah Köck in Aktion

14.02.2011 / Hannah Köck ist österreichische Jugendmeisterin im Slalom und Niklas Köck holt sich die Bronzemedaille im Super-G

Die Alpinen Nachwuchstalente Österreichs maßen sich vorige Woche bei den österreich-ischen Jugendmeisterschaften in Bleiburg/Kärnten. Schon am ersten Tag herrschte Feierstimmung unter den Tiroler Athleten, Trainern und Betreuern. Hannah Köck holte sich den Staatsmeistertitel im Slalom. Die aufsteigende Form von Hannah hat sich heuer schon bei den vorangegangenen FIS Rennen angekündigt, wo sie einige Top Ergebnisse erreichte. 

Nachdem sie schon im 1. Durchgang bei schwierigen Bedingungen führte, sicherte sie sich mit einem tollen 2. Lauf die Goldmedaille in ihrer Klasse Jugend 1.

Am letzten Tag beim Super-G vervollständigte Niklas Köck dieses hervorragende Ergebnis noch, wo er mit 0,17 Sekunden Rückstand auf den Sieger die Bronzemedaille in der Klasse Jugend 2 holte. 

 

Hannah und Niklas - wir gratulieren euch herzlich zu dieser Wahnsinns Leistung!!!

13.02.2011 / Schüler LC KombiRace in Fieberbrunn - Katrin siegt erneut ...

Katrin Hinterholzer siegt erneut beim Landescup in Fieberbrunn auf der Lärchfilzhochalm im Combi Race. Gespickt mit Wellenbahn und einigen Sprüngen brauchten alle Teilnehmer viel Mut und Können um den Kurs schnell zu bewältigen. Katrin legte ihr Rennen klug an und konnte durch eine beherzte Fahrt im unteren Streckenabschnitt das Rennen für sich entscheiden.

 

Herzilichen Glückwunsch Katrin - dein WSV!!!

 

P.s.: Johanna ist auf dem Weg der Besserung und kommt hoffentlich morgen oder übermorgen wieder nach Hause und kann "mal so richtig abhängen".;-)

 

Hier geht es zur Ergebnisliste ...

13.02.2011 / Kinder Bezirkscup SL in Westendorf

Der Regen und das Tauwetter der letzten Tage konnten dem Zieplhang in Westendorf Nichts ausmachen und es konnte ein fairer und toller Slalom im Bezirkscup abgehalten werden. Für den WSV starteten Livia Peer, Josef und Andreas Hinterholzer und Nina Mach.

 

Livia erreichte die beste Platzierung unter den WSV RennläuferInnen und belegte den hervorragenden 3. Platz in ihrer Gruppe Kinder weiblich 1.

 

Josef fuhr ebenso ein sehr soliedes und gutes Rennen und wurde 5. in seiner Gruppe.

 

Nina brauchte einige Tore um auf Touren zu kommen und landete nach einem sehr guten Lauf auf den 4. Platz. 

 

Andreas fuhr heuer sein erstes Bezirkscup Rennen und zeigte eine sehr gute Leistung.

 

Sehr stolz gratulieren wir unseren WSV RennläuferInnen

 

Herzlichen Glückwunsch auch nach St. Ulrich - Florian Pirnbacher erzielte die Tagesbestzeit. Super Leistung Florian!!!

 

Hier geht es zur Ergebnisliste...

 

Hier geht es zu den weiteren Fotos...

 

12.02.2011 / Schüler Landescup Super-G in Fieberbrunn

Mit einem lachenden und weinenden Auge verlief für unsere zwei WSV Schüler Rennläuferinnen, Katrin und Johanna Hinterholzer, der Landescup Super-G in Fieberbrunn auf der Lärchfilzhochalm am 12.02.2011.

 

Katrin belegte den hervorragenden 2. Platz hinter Carina Dengscherz mit 76 Hundertstel Rückstand. Herzliche Gratulation zu dieser spitzen Leistung!!!

 

Johanna fuhr ein hervorragendes Rennen. Leider kam sie kurz vor dem Ziel zu Sturz und verletzte sich am Unterschenkel. Auf diesem Weg wünschen wir alle Johanna gute Besserung. Kopf hoch und halte den Blick nach Vorne! Dein WSV!

 

Nachsatz: Ein Dank von Johanna an alle die sie an der Strecke so gut betreut haben und an die schnelle Bergung.

Die Operation hat laut behandelten Arzt gut geklappt, somit sollte Johanna schon in einigen Wochen wieder auf den Beinen sein.

 

Ergebnisliste 

07.02.2011 / Josef und Andreas Hinterholzer erfolgreich beim Pfaffenschwendter Rennen

Am Samstag den 05.02.2011 wurde in Pfaffenschwendt das jährliche und sehr beliebte Skirennen durchgeführt. Hierbei konnten Josef und Andreas Hinterholzer jeweils auf das Stockerl fahren. 

 

Josef gelang der Sieg in seiner Klasse. 

 

Andreas belegte als Seriensieger der Vergangenheit dieses Jahre den hervorragenden 2. Platz.

 

Herzliche Gratulation an die zwei WSV Rennläufer!!!   

06.02.2011 / Bezirksmeisterschaft SG Jochberg

Am 06.02. fand in Jochberg die Bezirksmeisterschaft im SG statt.

Wieder einmal konnten Katrin und Johanna Hinterholzer einen Stockerlplatz einfahren.

Besonders gratulieren möchten wir Johanna für die Tagesbestzeit bei den Mädchen.

 

Wir gratulieren Johanna zum Bezirksmeisterschaftstitel im SG!


E6AL108P
E6AL108P.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.5 KB

04.02.2011 / ÖSV Testrennen

Nach einem Ausfall in der Supercombi gestern, konnte sich Katrin Hinterholzer mit nur 11 Hundertstel Rückstand im RTL bei den ÖSV-Testrennen in Arnoldstein / Kärnten, den hervorragenden 2. Platz sichern.Beim Technikwettbewerb erreichte Katrin den 5. Platz.

 

Der WSV St. Jakob in Haus gratuliert dazu recht herzlich!! 

 

Durch diese guten Platzierungen wurde Katrin vom ÖSV zum internationalen Schülerrennen in Slowenien Skovja Loka nominiert.

 

ÖSV Testrennen Technic Arnoldstein
oesv_test-tech-2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 155.7 KB
ÖSV Testrennen RSL Arnoldstein
oesv_test-rsl-2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 187.6 KB

04.02.2011 / Schülerrennen 2011

Bei tollen Pistenbedingungen, Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fand das Schüler Skirennen 2011 der Gemeinde St. Jakob in Haus statt. 40 rennbegeisterte Kinder meldeten sich für das Rennen an und nahmen an diesem alt bewährten Bewerb teil. 

 

Pünktlich um 14:00 Uhr starteten die Fohlen (Kindergarten Kinder) in der Mitte der Rennstrecke und meisterten hervorragend den Kurs. Nach kurze Unterbrechung und eintreffen des WSV Fotografen (vielen Dank an Verena Adelsberger) gingen die restlichen RennläuferInnen auf die Strecke und das Rennen konnte unfallfrei durchgeführt werden. 

 

Die Tagesbestzeit wurde von Nina Mach aufgestellt.

Herzliche Gratulation an die WSV Rennläuferin. 

 

Alle weiteren WSV RennläuferInnen erreichten ebenfalls top Platzierungen und viele Klassensiege - ebenfalls herzliche Gratulation!!! 

 

Die Kinder und das arbeitende WSV-Team wurden nach der Preisverteilung zu einem Getränk und Würstel von der Gemeinde durch Bürgermeister Leonhard Niedermoser eingeladen. Vielen Dank dafür. Genüsslich wurde dies auf der Sonnenterrasse und im Lokal des Kröpfelstüber verzehrt und der aufregende Renn-Nachmittag klang gemütlich aus.

 

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr um hoffentlich wieder diesen Bewerb durchführen zu können.

 

Alle weiteren Bilder sind in der Galerie unter diesem Link zu finden..

Nicht nur die Kinder warten gespannt auf die Preisverteilung...
Nicht nur die Kinder warten gespannt auf die Preisverteilung...
Ergebnisliste Schülerrennen 2011
ESchuelerrennen2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.7 KB

01.02.2011 / Niklas toller Erfolg bei National Junior Race in Lachtal

Niklas Köck in Aktion
Niklas Köck in Aktion

 

 

Niklas erreichte beim FIS National Junior Race in Lachtal, an seinem 19. Geburtstag, den hervorragenden 2. Platz.

Der WSV St. Jakob gratuliert recht herzlich!!

 

Ergebnisliste

29.01.2011 / Katrin Hinterholzer siegt erneut beim Landescup

Wieder ein Slalomsieg von Katrin Hinterholzer bei einem Landescuprennen. Im ersten Durchgang lag Katrin noch auf den zweiten Platz, konnte sich aber durch einen guten zweiten Durchgang noch den Sieg holen.

 

Herzliche Gratulation zu diesem Erfolg!!!

 

Johanna die auch zum Landescup eingeladen wurde, schied leider aus.

 

Am Sonntag den 30.01. wurde der RTL abgehalten. Katrin hatte da leider Pech, da ihr schon im oberen Abschnitt des Laufes die Bindung aufging.

Johanna konnte den sehr schweren Kurs ganz gut bewältigen und belegte Platz 12 unter 45 Starterinnen.


E6AL184P
E6AL184P.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.0 KB
E6AL183P
E6AL183P.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.9 KB

29.01.2011 / Kinder Bezirkscup Combi Race in Brixen im Thale

Bei traumhaften Wetter und super Pistenverhältnissen wurde das erste Combi-Race dieser Saison bei den Kindern im Bezirkscup abgehalten. Livia Peer, Josef Hinterholzer und Nina Mach standen für den WSV am Start.

 

Livia fuhr ein sehr gutes Rennen, passiert leider ein schwer übersichtliches Tor nicht korrekt und wurde mit der 5. Laufzeit ihrer Klasse Kinder 1 weiblich disqualifiziert. 

 

Josef fuhr ebenfalls ein gutes Rennen, auf dem anspruchsvollen und schwierigen Lauf. Er musste leider ebenfalls disqualifiziert werden wegen einem "Einfädler" im oberen Slalom Bereich. Da konnte nicht mal mehr die Sprungleistung auf der Schanze helfen :-) ...

 

Nina hatte im Slalom Bereich mit den RTL Ski im oberen Bereich Probleme, legte jedoch im Mittel- und Schlussteil nach und fuhr durch ein sehr ausgezeichnetes Finish auf den 5. Platz ihrer Gruppe Kinder 5 weiblich.

 

Weitere Fotos folgen hoffentlich - wir sagen schon mal danke nach Hochfilzen!!!

Ergebnisliste Kinder CR Brixen im Thale
E6AL073.pdf
Adobe Acrobat Dokument 211.6 KB

22.01.2011 / Bez. Meisterschaft Schüler Slalom in Itter

 

Wieder konnten Katrin und Johanna Hinterholzer bei der Bezirksmeisterschaft im Slalom in Itter auf`s Stockerl fahren.

Katrin musste sich dieses mal zwar das erste Mal geschlagen geben, aber Carina Dengscherz vom KSC war einfach zu stark. Der WSV gratuliert zum guten zweiten Platz.

Johanna konnte trotz "zurück steigen" noch den dritten Platz belegen. Auch dazu gratulieren wir Johanna recht herzlich.

 

Link zur Ergebnisliste

16.01.2011 / Katrin Hinterholzer siegt beim 1. Landescuprennen

Am Rifflsee im Pitztal wurde das erste Landescuprennen am 15.01.2011 abgehalten. Katrin fuhr zwei unglaublich starke Slalomdurchgänge und konnte in beiden Durchgängen die Laufbestzeit in ihrer Klasse erzielen. Somit belegte sie den ersten Platz mit ca. 2,5 sec Vorsprung auf Carina Dengscherz aus Kitzbühel. Dritte wurde Julia Karwann von Mayerhofen die bereits 6,5 sec Rückstand hatte.

 

Sehr stolz gratulieren wir Katrin zu dieser extrem starken Leistung!!!

 

Am 16.01.2011wurde der Riesentorlauf abgehalten. Leider schied Katrin bei diesem Rennen aus - sie fuhr nach dem Motto " Wer nichts wagt, der nichts gewinnt!" ;-)

 

Johanna Hinterholzer, die Schwester von Katrin, die auch zum Landescuprennen eingeladen wurde, schied im Slalom aus und konnte am RTL nicht teilnehmen, wegen zu starker Rückenschmerzen. Wir wünschen ihr gute Besserung.

 

Link zur Ergebnisliste

 

Siegerehrung LC  Slalom Katrin Hinterholzer ganz oben!
Siegerehrung LC Slalom Katrin Hinterholzer ganz oben!

10.01.2011 / Schüler BM RTL in Westendorf

Am Sonntag den 09.01.2011 fand am sehr steilen und eisigen Hang in Westendorf die Bezirksmeisterschaft der Schüler im Riesentorlauf statt.

Katrin Hinterholzer konnte auch diesesmal mit einer mutigen Fahrt den ersten Platz erringen.

Johanna Hinterholzer war immer nahe am Sturz, schaffte aber trotzdem den ausgezeichneten zweiten Rang.

Auf diesem Wege möchten wir beiden sehr herzlich gratulieren.

 

Link zur Ergebnisliste

 

08.01.2011 / Kinder Bezirkscup RTL in Fieberbrunn

Beim ersten Bezirkscuprennen der Kinder in Fieberbrunn gingen Livia Peer, Josef Hinterholzer und Nina Mach für den WSV an den Start. 

Livia erreichte den guten 7. Platz bei ihrem ersten Einsatz in einem Bezrikscuprennen. 

Es war heute nicht der Tag von Josef und der Lauf bereitete ihm einige Schwierigkeiten. 

Nina konnte sich vom Eröffnungsrennen weg steigern und belegte den guten 5. Platz. 

 

Katrin Hinterholzer nutzte die Chance auf einen Trainingslauf und fuhr als Vorläuferin. Sie unterstütze die drei Hauserer Rennläufer vorbildlich mit Aufwärm-Programm und und und ... siehe Bilder :o)

Ergebnisliste Kinder BCR Fieberbrunn
6AL037.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.1 KB

06.01.2011 / Katrin Hinterholzer schafft Hattrick

Am 06.01.2011 wurde in Brixen im Thale das zweite Bezirkscuprennen der Schüler in dieserer Saison durchgeführt. Am Programm stand ein Slalom. 

 

Bei diesem Rennen schaffte Katrin Hinterholzer ihren Hattrick und gewann das 3. Rennen in Folge. Trotz Sturz und Verlust eines Skistocks (das bei Kippstangen!!!) kämpfte Katrin bis ins Ziel und wurde mit dem Sieg belohnt. 

Johanna Hinterholzer schied leider im zweiten Lauf als zweitbeste aus dem ersten Durchgang aus.

Hanna Magreiter, Katrin Hinterholzer, Anette Riedmann
Hanna Magreiter, Katrin Hinterholzer, Anette Riedmann
Ergebnisliste SL Brixen - E6AL027P
E6AL027P.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.7 KB

06.01.2011 / Head Cup Söll - RTL

Zwei WSV Läuferinnen nahmen am 06.01.2011 in Söll am Head Cup teil. 

Livia Peer konnte den hervorragenden 2. Platz in ihrer sehr starken Gruppe "Kinder weiblich 1" erreichen. 

Nina Mach belegte in ihrer Gruppe "Kinder weiblich 5" den 7. Platz. 

 

Gratulation an die zwei WSV Rennläuferinnen!!!

Ergebnisliste Söll
e6al029.pdf
Adobe Acrobat Dokument 410.7 KB

04.01.2011 / Achtung - Terminänderung Kinder Bezirkscup SL in Westendorf!!!

Georg Schwenter hat auf unsere Nachfrage, die Terminverschiebung des Kinder Bezirks-cuprennen in Westendorf vom Samstag den 12.02.2011 auf Sonntag den 13.02.2011 bestätigt.

 

Der Kalender und Terminliste wurde aktualisiert. 

02.01.2011 / Schüler Bezirkscup RTL in Hochfilzen - erneut hervorragende Leistungen der "Hinterholzer Sisters"

Nach ihrem starken Auftritt in Fieberbrunn beim Eröffnungsrennen der Trainings-gemeinschaft, bewiesen Katrin und Johanna Hinterholzer erneut ihr Talent und die nach oben zeigende Form-Kurve.

Katrin ging mit der Startnummer 8 ins Rennen und es gelang ihr ein phantastischer Lauf der zum Klassensieg "Schüler weiblich 1" führte. All ihre Gegnerinnen bissen sich die Zähne an der hervorragenden Zeit aus.

Johanna fuhr ein sehr solides Rennen und belegte den hervorragenden 3. Platz in ihrer Gruppe "Schüler weiblich 2".

 

Sehr stolz gratulieren wir den zwei Athletinnen zu ihrer top Leistung!!!! 


Katrin Mach auf dem 1. Podestplatz
Katrin Mach auf dem 1. Podestplatz
Johanna Hinterholzer auf dem 3. Podestplatz
Johanna Hinterholzer auf dem 3. Podestplatz
Ergebnisliste
2010-01-02_BC_Schueler_Hochfilzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.5 KB

28.12.2010 / super Leistungen der WSV Rennläuferinnen beim Eröffnungsrennen der Trainingsgemeinschaft in Fieberbrunn

Bei besten Pistenverhältnissen und hervorragend gesetzten Läufen von Hannes Berger SC Hochfilzen konnte pünktlich um 10:00 Uhr das Eröffnungsrennen der Trainingsgemeinschaft Pillerseetal gestartet werden. Ihren ersten Renneinsatz bei den "Kindern weiblich 1" konnte Livia Peer mit einem Pokal feiern und belegte den 5. Platz ihrer Gruppe. Nina Mach erreichte den 4. Platz in der Gruppe "Kindern weiblich 5".

Nicht zu übertreffen waren jedoch die Leistungen von Katrin und Johanna Hinterholzer. Katrin gewann die "Schülergruppe weiblich 1" mit 1,60 Sek. Vorsprung auf die zweit Platzierte. Johanna gewann ebenfalls ihre Gruppe "Schüler weiblich 2". Dies mit 2,01 Sek. Vorsprung und erzielte mit ihrem Lauf die Tagestbestzeit des gesamten Rennens!!!

 

Herzliche Gratulation vom WSV!!! 

 

Weitere Bilder von diesem Renntag sind in der Bildergalerie zu finden. Die Ergebnisliste kann mit diesem Link aufgerufen werden

13.12.2010 / Präparation Kröpfllift abgeschlossen

Rennstrecke 13.12.2010
Rennstrecke 13.12.2010

 

Heute vormittag konnte man am Kröpfllift  3 emsig werkende Pistenmaschinen beobachten. Sie haben aus einer Menge Tief - und Pulverschnee eine tolle Piste gezaubert. Auf diesem Weg möchten wir uns sogleich bei der Bergbahn Pillerseetal für die gute Zusammenarbeit bedanken.

05.12.2010 / Erster Saisonerfolg für Niklas

Seinen 1. Fis - RSL Sieg in der heurigen Wintersaison, konnte Niklas am Freitag, 03.12.2010 in Jerzens feiern. Auch beim 2. RSL am Samstag konnte er eine überzeugende Leistung erbringen und erreichte den 7. Platz.

Der WSV St. Jakob in Haus gratuliert recht herzlich und wünscht alles Gute für die nächsten Entscheidungen !

30.11.2010 / Langlaufloipe gespurt

Loipe Richtung St. Jakob
Loipe Richtung St. Jakob

 

 

Die "Sonnenloipe" in

St. Jakob in Haus wurde heute vormittag in üblicher Manier von Hannes Adelsberger gespurt.

Nun steht dem Langlauf Genuss nichts mehr im Wege!

14.11.2010 / neue Bilder vom Trockentraining mit den Fluss-Steinen

 

 

 

Die neu angeschafften Fluss-Steine erfreuen sich beim Trockentraining der Kinder großer Beliebtheit.

 

Fotos hierzu sind in der Bildergalerie zu finden.

07.12.2010 / 7. Eröffnungsrennen der Trainingsgemeinschaft

Der Termin für das diesjährige Eröffnungsrennen der Trainingsgemeinschaft Pillerseetal ist für den 28.12.2010 fixiert worden und findet in Fieberbrunn am Doischberg statt.

Unsere Gemeinschaft setzte sich bis jetzt aus den 3 Skiclubs 

Sankt Ulrich am Pillersee, Fieberbrunn und St. Jakob in Haus zusammen. Sehr erfreut sind wir darüber, dass sich dieses Jahr erstmals auch der Skiclub Hochfilzen an der Trainingsgemeinschaft beteiligt. 

Das Training wird diese Saison von Hannes Berger und Johann Klausner durchgeführt und vom WSV trainieren Katrin und Johanna Hinterholzer bei der Trainingsgemeinschaft mit.

Wir sind schon sehr gespannt, wo sich unsere Rennläuferinnen und Rennläufer im Kinder- und Schülerbereich bei dieser ersten Standortbestimmung positionieren können.

 

Ausschreibung zum 7. Eröffnungsrennen
Ausschreibung Saisoneröffnungsrennen-dez
Adobe Acrobat Dokument 141.4 KB

11.11.2010 / unsere Rennstrecke ist "winterfit"

Am Mittwoch den 10. November wurde unsere Rennstrecke für den kommenden Winter vorbereitet. Unser Obmann und Vizeobmann höchstpersönlich haben die ca. 45 Absperrung Stempel mit schwerem Gerät in den Boden gerammt. 

 

An dieser Stelle wieder einmal vielen Dank an Hannes Adelsberger, der uns seinen Traktor für diese Aktion zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank auch an Jakob Kapeller der mit dem Metallsuchgerät viel Arbeit erspart hat. 

 

Die Rennstrecke ist bereit für den Winter. 

30.10.2010 / Bericht zur Jahreshauptversammlung

Am 29.10.2010 wurde beim "Hauser Wirt" die JHV des WSV abgehalten. 

 

Kurz nach 20 Uhr begrüßte unser Obmann Markus Adelsberger die anwesenden Vereinsmitglieder. Ebenfalls anwesend war vom TSV der Bezirksreferent Stellvertreter Hr. Alfred Stelzhammer und der Chef der Hauserer Eisschützen Josef Seisl. 

 

Robert Denkmayr hat aus beruflichen Gründen seine einjährige Tätigkeit als Schriftführer zurückgelegt. Besetzt wird nun diese Vorstandsfunktion von unserem Kindertrainer Thomas Mach. 

Der Vorstand wurde um zwei weitere Funktionen erweitert. Helmut Peer wurde einstimmig als Zeugwart gewählt. Günther Rudolf wurde ebenfalls einstimmig als Zeitnehmer gewählt. 

 

Weitere Details könnt ihr aus dem angefügten Protokoll der diesjährigen Jahreshauptversammlung entnehmen. 

Protokoll zur JHV 2010 Oktober 29 PDF.pd
Adobe Acrobat Dokument 299.3 KB

16.10.2010 / Jahreshauptversammlung des WSV am 29.10.2010

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des WSV St. Jakob in Haus findet am 29.10.2010 um 20:00 Uhr beim "Hauser Wirt" statt. 

 

All jene die Interesse haben an der JHV und an den Tätigkeiten des WSV, sind herzlich eingeladen. 

 

Die Tagesordnung könnt ihr dem anschließendem PDF - Dokument entnehmen.

Einladung Jahreshauptversammlung 2010.pd
Adobe Acrobat Dokument 186.0 KB

26.09.2010 / Start Trockentraining Kinder

 

Der WSV startet wieder sein Herbst Trockentraining für die Kinder. 

 

Wo:    Volksschule St. Jakob in Haus

Wann: 02.10.2010 von 17:00 - 18:30

 

Das erste Training wird in einer Gruppe statt finden. Die weiteren Einheiten werden in zwei Altersgruppen durchgeführt.

 

Bei Fragen bitte beim Kinder Trainer Thomas Mach melden:

 

Tel. Nr.: 0664 / 734 23 919

Email:   machinger.thomas@gmail.com

 

Auf eine rege Teilnahme freut sich der WSV Sankt Jakob in Haus

 

Wann findet das nächste Training statt? Diesem Link folgen ...

 

Fotogalerie - Trockentraining 16.10.2010

26.09.2010 / Vereinswechsel von Katharina und Josef Denkmayr

 

Katharina und Josef Denkmayr wechseln vom WSV St. Jakob in Haus zum Skiclub Fieberbrunn.

 

Wir gratulieren nochmal herzlich Kathi und Josi für die erbrachten Leistungen der letzten Winter und bedanken uns, dass der WSV durch die tollen Leistungen der zwei Talente vermehrt ganz oben in den Ergebnislisten aufschien. 

 

Beiden wünschen wir eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2010/2011.

 

Euer WSV!!!

26.07.2010 / Helft uns bitte - wir würden gerne eine "Damals" Fotogalerie für unserer Homepage erstellen.

Unter dem Motto "Damals", würden wir gerne für unsere Homepage eine Fotogalerie erstellen. Dies ist jedoch nur mit eurer Hilfe möglich. Wenn ihr, oder Verwandte, Freunde oder Bekannte von euch alte Fotos habt vom Kröpfellift, WSV Rennen oder Buach usw. währen wir froh wenn ihr uns diese zur Verfügung stellen würdet. 

 

Schreibt uns bitte einfach ein Email an info@wsvhaus.com. Wenn die Fotos bereits in digitaler Form vorhanden sind, bitte an die genannte Email Adresse schicken. Sollte die Datenmenge zu groß sein, würden wir diese mit einem USB Stick bei dir abholen. Falls die Fotos noch nicht in digitaler Form vorhanden sind, sondern im original Abzug, würden wir die Fotos bei dir abholen, bei uns einscannen und die Fotos wieder zurück bringen. Wenn das Aufnahmedatum und der/die Skifahrer, Langläufer, Rodler bekannt ist, bitte dazuschreiben oder extra notiert. Dies würde ein richtiges "Damals" Foto vervollständigen mit dem Untertitel => damals 19... ;o)

 

Der WSV würde sich auf eine rege Unterstützung und Teilnahme freuen!!!!

Datum: ???, Ort: ???, Skifahrer ???
Datum: ???, Ort: ???, Skifahrer ???